Verträglichkeit von Stillem Wasser

Hallo, ich habe Colitis Ulcerosa, also eine chronische Erkrankung, bei der man verschiedene Unverträglichkeiten hat. Ich habe schon seit Jahren festgestellt, dass ich einige Stille Wässer in Flaschen vertrage und einige nicht. Ich bekomme sogar Magenkrämpfe und Durchfall von manchen. Das sind die, die "einen Geschmack" haben. Schmecken wie Kohlensäurehaltiges Wasser, dem man die Kohlensäure genommen hat. Die auf der Flasche angegebene Inhaltsstoffe geben aber keinen Hinweis. Ich dachte die haben vielleicht mehr Natrium( Weil ich Salz nicht gut vertrage) aber im Gegenteil, die die ich vertrage haben mehr Natrium. Ich vertrage zum Beispiel: Evian, Volvic, ja! still und vertrage überhaupt nicht Selters Naturell, Gerolsteiner Naturell. Habe ich etwas übersehen? Gibt es Darm-kritische Inhaltsstoffe, die nicht angegeben werden?

Viele Grüße,
Ein Suchender

Antworten (1)
Kurkuma

Hey Suchender19,
ich bin zufällig auf deinen Beitrag gestoßen. Ich habe zwar keine Antwort auf deine Frage. Aber aufgrund der Colitis Ulcerosa, hast du schonmal versucht Kurkuma zu trinken? Eine Mischung aus Kurkuma und Gerstengras jeden Tag, kann bei Colitis Ulcerosa wunder bewirken!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren