Verzweiflung (alleiniges Sorgerecht)

Hallo. ich habe ein etwas kompliziertes problem.
Ich habe einen sehr sehr guten freund, er kommt aus rumänien arbeitet aber zur zeit in deutschland als Schausteller.Sein problem: er hat eine zwei jährige tochter, die beziehung mit der mutter des kindes ging in die brüche, da die mutter sich entschieden hat sich dem -strich- zu unterziehen... er nahm das kind bei sich auf, da er der meinung ist, dass das kind unter diesen unständen keineswegs bei der mutter bleiben kann.... Seine Tochter wächst zur zeit in rumänien bei Seinen Eltern auf, das ist für ihn im moment sehr schwer, da er momentan durch deutschland reist (durch seinen job).. doch in zwei wochen fährt er wieder nach rumänien.er hat beschlossen sich hier in deutschland einen vernünftigen job zu suchen u. mit seiner tocher hier her zu kommen. nun ja... vor paar tagen bekam er einen anruf von seiner mutter aus rumänien, die ihm sagte, dass die mutter des kindes vorbei gekommen war und das kind einfach wieder mit genommen hat. Er ist total am ende und verzweifelt, er will sein kind wieder zurück haben, aber hat keine ahnung was er machen kann...
Ich hoffe ihr könnt mir einen Tipp geben was er jetzt machen kann!!!!

Antworten (3)
Omg

Hallo, am besten wäre es wenn der KV hier in deutschland leben und arbeiten würde, da hätte er eindeutig bessere Chancen wieder an sein Kind zu gelangen. VG

??

Das problem ist, er weiß nicht, ob die mutter des kindes sich überhaupt noch in rumänien aufhällt. ich würde ihm so gerne helfen, denn er ist total am ende und hat keinerlei ahnung was er da machen kann.... er steht alleine da!!!!

....

Dies kann er nur in rumänien erledigen.
Dort gelten andere gesetze wie hier.
er muß dort versuchen das alleinige sorgerecht zu bekommen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren