Sorgerecht für meine Freundin

Ich habe eine frage die mir seit langem auf dem herzen liegt .. meine freundin ist 15 Jahre und wird im märz 16. ihre mutter ist alkoholiker und setzt sie ziemlich unter druck .. sie versäuft alles somit ist dann auch nie geld da für irgendwas... ich bin seit 2 jahren mit meiner freundin zusammen und bin 24 jahre. meine freundin macht seit diesem jahr eine lehre zur sozialpflegerin .. jetzt droht aufeinmal die mutter das sie wieder weg ziehen will und diesmal 180 km weit weg hat meine freundin ein recht darauf hier zu bleiben ?? oder kann ich das sorgerecht für meine freundin beantragen?? oder meine eltern ??
meine freundin hat auch ziemlich angst das sie ihre lehre jetzt wegen der mutter aufgeben muss nur wegen dem scheiss alkohol ...
bitte helft mir
achja ich vergass meine freundin hat keinen Vater

Antworten (1)
Trinie1963
Sorgerecht für meine freundin

Also das Sorgerecht wird die Mutter wohl kaum freiwillig abgeben, aber deine Freundin kann sich ans Jugendamt wenden die Umstände erklären und freiwillig in ein Heim oder Betreutes wohnen ziehen, sie muss auf keinen Fall mit ziehen , sollte es schon mit der Zeit eng werden , es gibt einen Notdienst beim KJF , Kinder und Jugend Förderverein in jeder Stadt , die vermitteln am selben Tag noch eine Unterkunft in WG s mit Betreuern !

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren