Viele Symptome, was kann das sein?

Hallo.
Ich habe schon immer eine Schilddrüsenunterfunktion.
Ich nehme L Thyroxin Henning125 davon 93 ein.
seid 6 Wochen geht es mir schlächt.
Immer wenn ich morgens die Tablette nehme, ca 1h später.
Symptome einer überfuntion.
Schwindel
Kopfweh
Panik
Hitzewallung
Aggressivität
und es wird schlimmer.
Meine Blutwerte sind ok.
TSH bei 2.06 ft3 2.96 und ft4 1.28
Was kann das sein?
alles andere ist auch ok, kein Mangel oder so.
Liegt das an den Hormonen? am Medikament?
ich werde nicht richtig ernst genommen. Ich habe 2 mal den Arzt gewechselt.
Ich bilde mir das aber auch nicht ein, und erlich gesagt möchte ich das auch nicht mehr hören.
Danke im Vorraus

Antworten (1)
Dosis zu Stark?

Liebe Jumpy,
Kann es vielleicht sein, dass deine Dosierung zu stark ist?
So wie du meintest sind deine Werte in Ordnung, vielleicht bringt die Einnahme der Tabletten die Werte auf ein zu hohes Level und du rutscht damit für die Zeit in eine Überfunktion?

Das Problem mit den Ärzten kenne ich selber leider zu gut. Ich könnte dir nur Raten vielleicht einen Spezialisten wie Endokrinologe oder Nuklearmediziner zu konsultieren. Vielleicht haben die Tabletten auch Nebenwirkungen?

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen Helfen :)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren