Während meiner Arbeit am PC bekomme ich brennende Augen, was kann ich dagegen tun?

Hallo! Ich arbeite den ganzen Tag am PC, und bekomme schon nach zwei Stunden brennende Augen, die mir die Arbeit erschweren. Ich muß sogar manchmal eine Pause machen, was mein Chef natürlich nicht gern sieht. Deshalb möchte ich fragen, ob ihr ein Mittel kennt, welches meine brennenden Augen beruhigen könnte? Danke für eure Hilfe! Gruß Gabi

Antworten (4)
Bildschirmarbeitsplatz

Man sollte beim Arbeiten mit dem PC auch auf einen richtigen Abstand achten. Zu nahe ist nicht gut für die Augen.

Auf jeden Fall sollte man sich eine Computerarbeitsbrille anfertigen lassen. Eine Untersuchung der Augen übernimmt der Optiker. Manche Firmen zahlen auch die Brillen ganz oder übernehmen zumindestens einen Anteil.

Der Bildschirm kann auch verstellt werden, bei etwas dunkleren Licht des Bildschirms lässt es sich besser arbeiten.

PC-Arbeit und brennende Augen

Wer viel und lange vor dem PC sitzt kennt das Problem von brennenden Augen. Es gibt Augentropfen, die die natürliche Tränenflüssigkeit der Augen unterstützen. Ab und zu sollte man vom Bildschirm aufblicken und sich einen Punkt in der Ferne suchen und diesen für ein paar Sekunden fixieren.

Antwort

Bewusst öfter blinseln, das vergisst man bei Arbeiten am Computer nämlich häufig einfach *gg*
Ansonsten gibt es augenbefeuchtende Tropfen in der Apotheke oder auch in Drogeriemärkten dagegen. Sollte es anhalten, ab zum Augenarzt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren