Warum haben die Zimmermannshosen vorne den Doppelzipp?

Ich trag auch jeden Tag die Zimmermannshose "deutschleder" von FHB. Ne geile Hose und ich fühl mich darin sau wohl und macht auch bei einem Kerl eine gute Figur. Meine Kumpels auf der Arbeit tragen sie auch alle.
Mich würde mal interessieren wieso die Zimmermannshose vorne den Doppelzipp also zwei Reißverschlüsse hat?

Themen
Antworten (12)
Warum hat die zimmermannsbux den doppelzipp

Die Zimmermannsbux gibt es nicht nur für Zimmerleute sondern auch für Bauarbeiter und Maler und wird gerne von ihnen getragen. So ne Zimmermannsbux ist robust und hält was aus. Durch den Doppelzipp hält sie bei uns Kerlen vorne was wie drin haben gut zusammen und zeigt auch voll unsere Männlichkeit. Wenn es mal schnell gehen muss nicht nur beim Pieseln, reisst man einfach den Doppelzipp auf und kommt gut an sein bestes Stück. Gute Sache bei uns Kerlen.

Ich trag die Zimmermannsbux auf die Arbeit aber auch in der Freizeit nach Feierabend.
So ne zimmermannsbux mit dem doppelzipp ist schon ne praktische Sache wenn man auf dem Dach steht und pieseln muss. Den doppelzipp auf, den Kolben raus und pieseln. Hab noch nie so ne zimmermannsbux mit drei Reißverschlüssen vorne gesehen, wohl ne Sonderanfertigung für besondere Gelegenheit und Anlass. Das man von anderen Kumpels angemacht wird kenne ich auch, ganz normal bei gesunden Kerlen, finde ich gut und gehört bei richtigen Männern auf der Maloche einfach dazu. Der doppelzipp bei einer zimmermannsbux voll praktische Sache.

Meine hat sogar..

Drei Reissverschlüsse.
Kann mit seither kaum mehr bewegen ohne angebaggert zu werden.
Der mittlere Reissverschluss ist länger, geht weiter nach unten. Innen ist die Hose in jenem Bereich mit Glattleder gefüttert. Grrrrrrr.

Warum haben die Zimmermannshosen vorne den Doppelzipp

Habe mich gestern mit meinem kumpel Michael auf einen Kaffee getroffen. Er hatte so wie ich auch die zimmermannshose von FHB "deutschleder " mit dem dippelzipp an. Sieht richtige männlich bei uns Kerlen aus.
Ich hab ihn dann auch gefragt wieso die zimmermannsbux vorne den doppelzipp hat. Er meinte ganz cool dazu, hast du schon mal den zimmermannskolben bei einem Zimmermann oder Dachdecker gesehen, dann weißt du wieso. Und Michael meinte, praktisch ist auch so eine zimmermannsbux für uns kerle, denn man trägt die Zimmermannsbux ohne unterbux und zum pieseln braucht man nur den doppelzipp aufmachen und die frontklappe runter lassen. Einfach die richtige Hose für uns Männer.

Wenn man sich den zimmermannskolben den zimmerleute oder dachdecker und auch lkwfahrer in der zimmermannsbux haben, dann weiss man warum die zimmermannsbux den dippelzipp oder die zwei reissverschlüsse haben. Die beiden reissverschlüsse sind so stabiel dass auch nichts passiert wenn es vorne so richtig eng wird und zu geht.

Die Zimmermannshosen sind bei uns Lkw Fahrern in unserer Firma nicht mehr weg zu denken. Wir tragen meist die Zimmermannsbux von FHB "deutschleder" mit dem Doppelzipp, richtig eingetragen voll geil bei uns Kerlen die einen schweren Lkw fahren.
Gerade bei den jetzigen Temperaturen und Wetter ist die Zimmermannsbux die ideale Bekleidung bei uns Kerlen, hält warm und macht noch dazu bei uns Kerlen eine gute Figur.
Sieht dazu noch bei uns Männern voll cool und auch männlich aus. Besonders wenn man als Kerl unterwegs schnell mal pieseln muss, ist der Doppelzipp eine praktische Sache.

Für mich ist die zimmermannshose eine praktische Hose und auch robust. Trag sie jeden Tag auf die Arbeit und auch in der Freizeit dazu sieht sie bei einem Kerl auch männlich aus. Wie mir erzählt wurde, kommen die beiden Reißverschlüsse aus dem Handwerk der früheren Schiffszimmerleute und diente zu ihrer Sicherheit wenn man mal vom Boot ins Wasser fiel. Durch den Dpppelzipp liess sich die Zimmermannshose schnell öffnen und man konnte ganz einfach aus der Zimmermannshose auch im Wasser aussteigen. Geile Sache und heute noch praktisch für jeden Mann und sieht noch dazu voll männlich aus bei einem richtigen Kerl.

Es gibt auch bei der Zimmermannsbux einen Hintergrund warum sie so sind und zwei Reißverschlüsse haben und eine breite Frontklappe. Das braucht ja auch nur ein Mann und bei einem gesunden Kerl sieht das auch voll männlich aus wenn vorne was drin ist. Wenn man sein bestes Stück raus holen muss beim Pieseln oder wozu auch immer, dann geht es auch sehr schnell durch die zwei Reißverschlüsse und durch die breite Frontklappe kommt man ja auch gut an das Beste Stück heran.

Ist Tradition bei uns zimmerleuten und macht auch eine gute Figur bei uns männern. Und männlich ist es auch.

Das die zimmermannshose vor zwei Reißverschlüsse hat ist nicht Mode sondern gehört zur Tradition bei der zimmermannshose bei uns zimmerleuten dazu. Trage sie auch von FHB "deutschleder " muss aber so richtig eingetragen sein und sieht bei uns männern auch gut aus und bequem und strapazierenkann man sie auch so richtig. Ich als zimmermann kann mir nichts besseres für uns männern vorstellen und gehört bei uns zimmerleuten einfach dazu und macht noch dazu. Macht eine gut figur und männlich ist es auch bei einem richtigen mann.

Es ist Tradition bei zimmerleuten und Dachdeckern aber auch auf dem Bau werden die Zimmermannshosen immer mehr getragen. Der Doppelzipp ist auch praktisch beim pieseln.
Die Hosen werden auch immer mehr von Männern getragen die keine Handwerker sind. Bei uns Lkw Fahrern tragen immer mehr die Zimmermannshose mit dem Doppelzipp, sind robust und auch praktisch und sind besser als jede Jeans und sehen bei uns Männern gut aus.

Hast du dir schon mal den zimmermannskolben von einem Dachdecker oder Zimmmann angesehen, dann weisst du wieso die Zimmermannsbux zwei Reißverschlüsse hat.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren