Warum kommen Furunkel oft an der selben Stelle wieder?

Seit Jahren kommt so alle sechs Monate ein häßlicher Furunkel an der selben Stelle (Po) wieder heraus. Ich achte sehr auf Hygiene und daran kann das nicht liegen. Woran kann diese "Treue" liegen und was löst das Wachstum dieses Furunkels aus? Hat jemand auch einen Tipp, wie man sowas dauerhaft los wird? Danke für jede Info. Gruß, Ulka

Antworten (4)

Es kommt auch auf die Stelle an. Am Po können oft Furunkel entstehen, da eine ständige Reibung an der Hautoberfläche herrscht.

Das sind Schadstoffe im Körper, die sich an der selben Stelle immer wieder ansammeln. Der Stoffwechsel spielt eine wesentliche Rolle beim Entstehen von Furunkeln. Furunkel müssen vom Arzt aufgestochen werden, damit Eiter entweichen kann. Wenn das nicht gemacht wird, heilt der Furunkel nur oberflächlich ab und das darunter liegende Eiter kann und wird sich immer wieder entzünden.

Ja ein Furunkel kann immer wieder an der gleichen Stelle auftreten, wenn er nicht richtig behandelt bzw. ausgeheilt wurde.

Furunkel entstehen tief in der Haut. Es sind Fettdrüsen der Haut, die verstopft sind. Ähnlich sind Pickel, aber natürlich wesentlich kleiner und nicht so schmerzhaft. Wenn ein Furunkel immer wieder an der gleichen Stelle entsteht, sollte man zum Hautarzt gehen und den Furunkel entfernen lassen. Dabei wird richtig geschnitten und der entstandene Eiter kann abfließen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren