Was findet ihr an der Pubertät so toll?

Frage steht oben...

Mal ehrlich, wer findet es toll, dass man während der Pubertät saufen/rauchen darf, nur Probleme hat, Gefühlsschwankungen hat und manchmal sogar an Selbstverletzung denkt?

Für mich ist es ein totaler Naturflop und man sollte die gute, alte Kindheit behalten. (Never change a running life)

Antworten (5)
Was findet ihr an der Pubertät so toll?

@matze91: Naja, ganz so ist es bei mir auch nicht. Ich habe bei meinem letzten Posting nur einige Beispiele aufgezählt, welche durchaus vorkommen können.

matze91
@florida

Ja, ja die Pubertät !!
Du schreibst ja schon selbst, was dich in dieser Zeit so alles quält.
Pubertät ist halt mehr, als nur die Veränderung deines Körpers, vom Kind zum Mann.
Auch in deinem Gehirn ist in dieser Zeit allerhand los. Bestimmte Verbindungen werden abgeschaltet und neue geknüpft. So erklären sich viele deiner "Probleme", sei es mit den Eltern, mit deinen Freunden usw.
Deine Interessen wandeln sich. Da werden plötzlich Mädchen interessant.
Sexualität rückt immer mehr in den Mittelpunkt.
Mit einem Mal scheinen sich die Meinungen der Eltern und deine Interessen vollkommen voneinander zu entfernen.
Für sie bist du der "kleine" Junge, der beschützt und behütet werden muß-
Du hälst dich dagegen für "Erwachsen" und fühlst dich in deiner Persönlichkeit eingeschränkt.
Meine Eltern haben meistens versucht einen Mittelweg zu finden und mir bestimmte Freiheiten gelassen, aber auch bestimmte Leistungen (z.B.Schule)
erwartet.
Natürlich hat das nicht immer geklappt- Dann gabs halt eine Zeitlang gewisse "Einschränkungen " meiner Freiheiten.
Heute erlebe ich es bei meinem jüngeren Bruder (16) und muß zugeben, das es meine Eltern durchaus richtig machen und ich bei "Konflikten" doch mehr auf der Seite meiner Eltern stehe. Nicht immer zur Freude meines Bruders.

Was findet ihr an der Pubertät so toll?

Andere Gründe, die gegen die Pubertät sprechen:
1. Man versucht, einen ordentlichen Schulabschluss zu meistern, was aber oft auch fehlschlägt, weil man lieber Partys etc. macht.
2. Als Eltern muss man aufpassen, was man sagt, da ansonsten der Jugendliche die Eltern anschreit, sich mit ihnen streitet oder sogar abhaut.
3. Viele fühlen sich oft missverstanden.
4. Man muss sich plötzlich umgewöhnen und sich auf ganz andere Situationen/Interessen einstellen, auch wenn man es nicht will.
5. Die Charaktereigenschaften des Jugendlichen können ins Negative rutschen und man muss Angst haben, dass diese entsprechenden Charaktereigenschaften die jeweilige Person ein Leben lang begleiten.
6. Möglicherweise verliert man auch viele seiner früheren Freunde.
7. Es gibt zu viele Risiken, die man überwältigen muss.

@tim123456

Gibt halt Leute die noch an etwas anderes denken, als nur an ihren Schwanz!

@florida
Logo ist Pubertät die mit Abstand nervigste Phase. Aber dagegen kannste nix tun. Gehört halt zu Entwicklung und geht ja auch irgendwann vorbei.

Als ich bin froh

Wenn ich wichse kommt auch was raus und die haare über all sind auch toll und das mein penis größer geworden ist. und alles was oben bei dir steht triff auf mich nicht zu. nimm bitte deinen penis mal in die hand und gucke wie er gewachsen ist. und die haar über all ist das nicht toll

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren