Was haltet ihr von einer Vergrößerung mit Fett aus dem eigenen Körper?

Hallöchen. Ich habe von der Methode gehört sich die Brüste vergrößern zu lassen indem man körpereigenes Fett in die Brust spritzt. Ich persönlich finde, dass sich diese Methode weitaus besser anhört als die Alternative Implantate. Was sind dort für Risiken und Nebenwirkungen möglich? Habt ihr Erfahrungen damit gemacht? Und was, wenn man danach mal abnimmt? Nimmt man dann an der Brust ab? Ninni

Antworten (1)
Noch mit zuvielen Risiken behaftet

Ich habe keine Erfahrungen mit der Eigenfettmethode gemacht und kenne auch niemand, der sich damit die Brüste hat vergrößern lassen. Das Verfahren ist noch nicht ausreichend sicher und es sind zu viele Fragen ungeklärt. Zum Beispiel lässt sich nicht berechnen, wie viele Fettzellen aus anderen Körperteilen in der Brust überhaupt anwachsen....Außerdem kann die Brust unter Umständen nach dieser Vergrößerung um bis zu ein Drittel wieder einfallen!
Ich denke, man muss mal abwarten, bis die Forschung da weiter vorangeschritten ist und sollte einstweilen die Finger davon lassen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren