Was macht man bei einer Wurmerkrankung beim Hund?

Ich habe heute festgestellt, dass im Kot meines Hundes kleine Würmer rumkrabbelten. Schon in letzter Zeit fiel mir auf, dass mein Hund nicht mehr so aktiv draussen rumtollte und daheim auch ruhiger war als gewöhnlich.
Mit welchen Mitteln kann ich die Würmer entfernen?
Muss man eine wochenlange Kur dem armen Tier zumuten oder gibt es auch schnellere Methoden?

Antworten (1)
Geh zum Tierarzt!

Der gibt dir dann Wurmtabletten, die dein Hund einnehmen muss, das ist aber keine wochenlange Kur.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren