Was trägt man unter einem einteiligen Mieder?

Hallo! Leider habe ich etwas zugenommen und finde die Speckröllchen, die unter den Shirts, oder anderen Teilen zu sehen sind nicht wirklich schön. Deswegen habe ich mir ein einteiliges Mieder gekauft. Jetzt weiss ich nicht, was man darunter anzieht. Sollte man aus hygienischen Gründen noch einen Slip unter dem Mieder tragen? Wie ist das mit der Strumpfhose? Trägt man sie über, oder unter dem Einteiler? Es wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte. Vielen Dank! LG soraya

Antworten (15)
Oh wie schön ...

Hallo Ihr Lieben, 'bin eher per Zufall über dieses Mini-Forum gestolpert und war auf Anhieb fasziniert. Denn wie es scheint, gibt es ja offenbar wirklich noch Frauen, die sich für Miederwaren begeistern können. Ich finde das toll, denn was könnte eine weibliche Figur noch ansprechender unterstreichen und in Szene setzen als ein strammsitzendes Koselett oder ein klassischer Hüfthalter?! Und nicht nur, daß man das auf den ersten Blick sieht, wenn eine Frau derartige Miederwaren trägt, fühlt sich ein so klassisch 'verpacktes' Geschöpf noch dazu auch sooo viel besser an. Schade nur, daß derartige Sachen heutzutage als 'Oma-Wäsche' verschrieen sind und sie kaum noch jemand trägt. Und ja, ich wäre seeehr froh, wenn ich tatsächlich mal eine Frau kennenlernen würde, die sowas wie selbstverständlich trägt.
Solltest sich also jemand angesprochen fühlen und vielleicht irgendwo aus dem süddeutschen Raum kommen, würde ich mich sehr über eine entsprechende Nachricht freuen.

Ich trage unter dem Korselett nichts darunter und finde es sehr erotisch.

Also ich trage unter dem Korselett immer einen PVC-Slip mit großer Slipeinlage, tolles Gefühl tagsüber.

Einteilige Mieder stellen sind immer so dar, dass sie als "Unterwäsche" getragen werden können. Dazu ist auch schon der "mehr oder weniger große Baumwollbelag" im Schritt. Eine sehr gute Ergänzung zum einteiligen Mieder ist aber ein im Bund sehr hoher Slip, gerne von "schlankstütz" in Formkraft 5. Dieser Slip geht bis unter die Brust, also kann ein eigener BH getragen werden -und- formt so, dass es tatsächlich bis zu 2 Konfektionsgrößen kleiner macht... neu? nein! denn die "schönheiten" im film tragen so etwas schon seit jahren unter ihren roben..

Ich bin in einer Zeit gross geworden als es üblich war als Frau ein Mieder zu tragen. und ich bin auch dabei geblieben. Und es ist schon so, das ein fest, formendes Mieder bzw Korselett die Figur erheblich formen kann. Auch erinnert so ein Mieder
daran sich mit der Völlerei zurück zu halten.
natürlich trage ich unter dem Mieder einen Baumwollschlüpfer, dann die Strumpfhose und dann das Mieder. Meist ein Hosenkorselett, Oft ziehe ich um meine Schenkel etwas zu formen darüber noch eine Langbeinmiederhose
so fühle ich mich gut und könnte auf ein Mieder nicht verzichten
gruss juliane

Wenn man etwas zugenommen hat hilft ein Mieder schon sehr. Ich trage auch sehr gern Hosenkorsetts oder Korsetts mit Strumpfhaltern. Diese Mieder Formen und stützen sehr gut das merkt man beim anziehen und tragen. Eigentlich gewöhnt man sich schnell daran , und ich trage diese Miederkorsetts den ganzen Tag. Darunter sollte man schon einen Slip tragen, ich persönlich trage auch gern mal eine Miederhose unterm Hosenkorsett und auch zum Korsett mit Strumpfhaltern. Zur Miederhose trage ich dann oft eine Slipeinlage oder Binde fühle mich dann wohler und es ist hygienischer , aber das muss jeder selbst entscheiden. Bei offenen Korsetts kann man den Slip oder die Miederhose auch auf das Mieder anziehen, da geht es schneller auf der Toilette. Wenn nicht, muss man die Nylons wieder an den Strumpfhaltern befestigen. Wenn es etwas kühler wird kann man auch noch eine Strumpfhose dazu anziehen , meine Kombination wäre dann Miederhose Strumpfhose und dann das einteilige Mieder .

Unterwäsche unter dem Einteiler

Hallo Gaby, da gebe ich Dir recht. Da man die Einteiler oft nur bei ganz niedrigen Temperaturen waschen kann, ist es mit einem Slip drunter einfach hygienischer. Außerdem empfinde ich es einfach angenehmer auf der Haut, wenn man es den ganzen Tag über trägt. Gruß Uschi

Ein Slip gehöhrt drunter

Wenn ich schon mal Einteiler (Body oder Korseletts) trage, da nur mit einem Slip darunter.
Kann ich mir anders gar nicht vorstellen!

LG Gaby

Ich bevorzuge eine weiche Slipeinlage im Einteiler, kannst du bei schnell austauschen..also auch kurz vor dem Sex...immer alles frisch ... liebe es

Was trägst unter deinem Einteiler

Nur Tangas, sie liegen so richtig drin und machen tagsüber ein gutes Gefühl

AhHa
Je nach Material und Waschgewohnheit.

Wenn der Einteiler (Hosenkorselett) nicht all zu ähm.. kostengünstig hergestellt wurde ist der Schrittbereich normalerweise mit Baumwolle abgefüttert. Man sagt auch Baumwollzwickel dazu. Habe mal hier mal im Forum gefragt wer bei Synthetikwäsche darauf achtet. Scheint hier aber keiner zu kennen.

Das Teil ist dafür da das es angenehmer und frischer auf der Haut ist und dementsprechend auch bei Spitzenwäschen oder besseren Nylonstrumpfhosen zu finden. Stell dir mal vor jemand würden einen Schlüpfer unter einen Spitzenstring anziehen. Unverstärkte Strumpfhose schon eher. Sieht man bei Tänzerinnen mit Beinausschnitt bis zum Bauchnabel immer wieder. Dann allerdings mit gestyltem Einteiler, nicht mit Spitzenstring. Aber vielleicht mit angenähtem Rockteil. Da rutscht nichts.

Wenn es euch weiter hilft, sagts weiter. Wenn nicht, sagts mir.

Klaus ist ja sichtlich lipidophob :D! Ich fand die Antwort super, jassi, danke^^!

Also lieber Klaus, das hat Soraja ja nun garantiert nicht geholfen. Ich würde immer eine Unterhose anziehen, das Mieder ist das Stützunterwäsche, die man dann eine halbe Woche jeden Tag tragen kann. Ich hoffe, die Antwort war besser.

Mieder

Ich trage schon seit langen Figurformende Einteiler und noch nie einen Slip dazu, die Feinstrumpfhose mit verstärkten Höschenteil und Zwickel ziehe ich unter dem Einteiler an den so verrutscht sie nicht in der Bewegung.

Dann warten wir mal,

Wann sich der Miederexperte Klaus sich zu Wort meldet. Ich bin der Auffassung, gegen Speckröllchen hilft nur Diät und kein einteiliges Mieder. Wer unkontrolliert sich was angefuttert hat, wird das auch ohne Mieder wieder los. Oder wurden extra die Speckröllchen gezüchtet, um endlich einen Grund für den Kauf ohne die vorherigeRücksicht auf die Hygiene zu haben?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren