Welche Creme hilft wirklich bei trockener und rissiger Haut im Winter?

Im Sommer ist meine Haut ganz in Ordnung, aber im Winter wird sie immer trockener und rissig, obwohl ich sie regelmäßig mit einer fettigen Creme einreibe. Gibt es eventuell eine spezielle Wintercreme, die wirklich hilft? Wer kennt sich da aus und könnte mir Tipps dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Elfee

Antworten (4)
@Dornroeschen

...deshalb ist ja noch Aloe Vera dabei bei der Aldi-Creme, und Aloe Vera sorgt für die nötige Feuchtigkeit! :-)

Melkfett aber nur für draußen

Shima, Melkfett ist aber nur für draußen gut, nicht für drin, weil es die Hautporen so verschließt, dass da nichts mehr durchgeht.

Da habe ich einen guten und auch preiswerten Tipp für dich : Bei Aldi Nord gibt es eine Melkfett-Aloe-Vera-Creme für Gesicht und Körper (in der Tube). Die ist wirklich super und gerade auch als Kälteschutz geeignet.

Trockene Haut

Liebe Elfee,

ich weiß nun leider nicht, was du unter einer fettigen Creme verstehst. Welche benutzt du denn da?
Möglicherweise ist es eine Creme mit zuviel Chemie und Füllstoffen.

L.G.Martina

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren