Welche Morgengymnastik vertreibt die morgendliche Müdigkeit?

Leider gehöre ich zu den Menschen, die morgens nur langsam in in die Reihe kommen. Ich brauche ziemlich lange und das möchte ich ändern. Gibt es eine spezielle Morgengymnastik, die den Kreislauf anregt und mich fit für den Tag macht? Würde mich freuen, wenn ihr ein paar Vorschläge hättet. Danke!

Themen
Antworten (3)

Kaltes Wasser ist am besten, dann einen Kaffee und man kann in den Tag starten. Manchmal ist es auch gut, wenn man sich untersuchen lässt und prüfen lässt, ob die Blutwerte okay sind.

Eigentlich ist man ja, wenn man genug Schlaf hatte auch am Morgen fit und eher am Abend kaputt.

Recken und Strecken sollte auch ausreichen. Das Zimmer nach dem Aufstehen sofort lüften und sich an das geöffnete Fenster stellen. Das bringt Energie und macht wach.

Wenn man am Morgen schwer in die "Gänge" kommt, sollte man sich kalt abduschen. Das regt den Kreislauf an. Aber auch Kniebeugen sind optimal um fit in den Tag zu starten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren