Welchen Farbton nehmen, wenn die Gesichtsfarbe rosa ist?

Hi, ich komme mit den ganzen Haarfarben nicht zurecht. Meine Gesichtshaut ist hell, neigt zu rosa. Manchmal ist sie aber auch stark gerötet. Ich weiss nicht, ob ich einen aschigen oder Blondton nehmen soll. Die Haarfarbe soll aber die Röte in meinem Gesicht nicht noch unterstreichen. Zu welcher Farbe ratet ihr mir? Danke für die Hilfe! Gruß Steffi74

Antworten (3)

Ich könnte mir allerdings auch ein kühles weiß-blond gut vorstellen. nur vom goldblond würde ich wirklich absehen, da stimme ich meiner vorrednerin zu.

Ich weiß ja nicht wie du aussiehst aber ich würde eher zu etwas hm karamellferbenen mittelbreunen raten sollte aber sehr natürlich aussehen
was ist denn deine naturhaarfarbe ?

Ich würde dir da eher zu einem Aschton raten. Ich glaube wenn du einen puren blondton nimmst, könntest du sehr schnell nach Barbie aussehen und das willst du ja vermeiden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren