Welches Hausmittel gibt es zur Behandlung von Nägelkauen?

Hallo allerseits. Meine Enkelin fängt schon im Alter von 4 Jahren an an ihren Nägel zukauen. Natrülcih wollen wir das so schnell es geht unter Kontrolle kriegen, damit sich das nicht erst total verfestigt! Aber das ist ein echtes Problem. Das Meiste was auf dem Markt angeboten wird ist für so Kleine noch nicht geeignet. Gibt es nicht ein Hausmittel? Habt ihr einen Geheimtip?

Antworten (4)

Na mal schauen, wie das in den Griff zu bekommen ist.

Ja, das ist richtig, so unterschätzen sollte man das nicht, einfach mal beobachten und wenn es wirklich nicht besser wird, dann zum Kinderpsychologen gehen.

Es gibt ja teilweise noch erwachsene Menschen, die an den Nägeln kauen und das sieht schon mal nicht gut aus.

Es gibt auch Mittel in der Apotheke zu kaufen, die schmecken sehr bitter und dann kaut das Kind auch nicht mehr an den Nägeln.

Wobei man das Nägel kauen auch nicht unterschätzen sollten, es liegen ja auch immer irgendwie psychische Probleme oft vor, wenn Kinder an den Nägeln kauen.

Um Kindern das Nägel kauen abzugewöhnen ist das gute alte Hausmittel des Handschuhes immer noch am besten. Am Abend für das Bett einfach Handschueh dem Kind anziehen und so kann es zumindestens am Abend und in der Nacht nicht an den Nägeln kauen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren