Welches Mittel benutzen, um Silikone zu entfernen?

Guten morgen! Ich suche schon seit längerem ein gutes Shampoo, dass Silikone (auch aus meinen alten Shampooanwendungen) rückstandslos entfernt. Ich habe halt das erste Mal vor einigen Monaten davon gehört, dass Silikone in vielen Shampoos stecken und die das Haar schädigen und beschweren. Hatte an sowas wie ein Tiefenreinigungsshampoo gedacht, aber bisher nur bei Herbal Essences was gefunden, was annähernd so wirken soll. Gibt es weitere Produkte? Welches ist gut und auch preislich erschwinglich?

Themen
Antworten (2)
Lombis

Ja, mit Natron funktioniert das super.

Silikone aus Haaren entfernen

Das beste Mittel um Silikone aus den Haaren zu entfernen ist Natron. Das bekommt man in Pulverform, einfach eine Tüte Natron oder zwei bis drei Esslöffel auf etwas zwei Liter Wasser auflösen und damit die Haare spülen, der Effekt ist einzigartig, die Silikonreste werden komplett rausgewaschen.

Das Haar muss durch das Trocken im Handtuch richtig "Quitschen", dann weiss man, dass alles Silikon rausgewaschen ist. ;-)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren