Welches Shampoo braucht mein Haar?

Hallo Community!

Ich würde gerne mal wissen welches Shampoo eigentlich wirklich das richtige für meine Haare ist, aber ich finde es gar nicht so leicht das zu entscheiden. Viele Marken versprechen ja auch Ergebnisse, die sie einfach nicht halten können. Ich habe auf jeden Fall etwas trockenes und sprödes Haar und suche das passende Shampoo dagegen. Was könnt ihr mir empfehlen?

Themen
Antworten (4)

Fast alle Sorten von Schauma sind super gut. Dazu die richtige Spülung und trockenes, sprödes Haar ist gut gepflegt.

Shampoo gegen trockenes und sprödes Haar

Fructis von Garnier ist sehr empfehlenswert. Neben dem Haarshampoo sollte man auf jeden Fall eine Spülung und mindestens einmal im Monat eine Haarkur nutzen.

Sportshampoo

Also ich benutze ein Sportshampoo weiß jetzt nicht wie es heißt aber das hält was es verspricht
• Verhindert das ich zu viel schwitze
•Duft der eine Woche hält und gut riecht
•Lässt meine Haarfarbe strahlen

Shampoon

Eigentlich brauchen die Haare kein "Shampoon", denn die Haare selbst sind tote Substanz.
Sie werden aus der Kopfhaut ausgeschieden und diese kann man nicht beeinflussen.

Ich selbst wasche mein Haar seit Jahren nur mit warmem Wasser und habe keine Probleme mit dem Haar.

Denke daran, die Industrie lebt sehr gut von Dingen, die nicht nötig sind...

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren