Wenn ich niese, bekomme ich heftige Schmerzen im Unterleib

Hallo! Ich habe mir einen heftigen Schnupfen eingehandelt und muß ständig niesen. Währenddessen bekomme ich starke Schmerzen im Unterleib, und ich gehe schon in die Hocke, wenn sich ein Niesanfall anbahnt. Mittlerweile bin ich völlig entkräftet und möchte euch fragen, ob ihr das kennt. Würdet ihr an meiner Stelle sofort zum Arzt gehen? Oder legt sich das nach ein paar Tagen wieder? Vielen Dank für eure Hilfe! LG laura86

Antworten (3)

Vermutlcih sind starke Verspannungen vorhanden. Was auch möglich wäre, ist, dass sich kurzzeitig durch das Niesen Wirbel verschieben, die dann auf bestimmte Nerven drücken. Wenn das so weitergeht, sollte man auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.

Doch, ich würde schon recht bald zum Arzt gehen, um Klarheit darüber zu bekommen, warum sich solch starke Unterleibsschmerzen einstellen. Vielleicht solltest du sogar erst zum Frauenarzt gehen.

...

Wird wohl eine Muskelverspannung sein. Denn beim Niesen arbeiten deine Muskeln extremst und da verkrampft man sich schon mal. Aber das kann man via INet schwer ausmachen. Also im Zweifel geh halt mal zu deinem Dok.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren