Wer kennt den Wirkstoff Nimesulid und seine Nebenwirkungen?

Hallo! Ich habe in Frankreich zwei Wochen Urlaub gemacht. Leider mußte ich dort zum Arzt, weil ich starke Rückenschmerzen hatte. Dort wurde mir das Mittel Nexen mit dem Wirkstoff Nimesulid verschrieben. Das Mittel war gut gegen die Schmerzen, aber ich habe einen schlimmen Hautausschlag nach zwei Tagen bekommen. Ausserdem quoll mein Gesicht stark auf. Ich wollte natürlich wissen, ob diese Nebenwirkungen durch den Wikstoff Nimesulid ausgelöst wurden. Die Packungsbeilage war aber leider in Französich. Kennt jemand von euch den Wirkstoff Nimesulid und seine Nebenwirkungen? Vielen Dank! Gruß Gudrun

Antworten (2)
Hautausschlag nach Einnahme von Nimesulid

Genau weiß ich es nicht mehr, aber ich meine mich zu erinnern, dass eine mögliche Nebenwirkung von Nimesulid Leberversagen sein könnte. Wenn die Leber beeinträchtigt ist, kann das sicher auch zu Hautausschlägen führen.
Tipp fürs Nächstemal: Wenn du die Packungsbeilage bei Google Translate eingibst, übersetzt der dir das Französisch auf Deutsch!

P.S.: Das hätte aber auch nicht verhindert, dass du diese Nebenwirkungen bekommen hättest...

Nimesulid

Inn Deutschland nicht zugelassen, mußt du unter Aulin in der Schweiz und Nebenwirkungen googeln.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren