Wer kennt ein gutes Hausmittel gegen Übelkeit?

Seit heute morgen steigt so eine leichte Übelkeit in mir hoch. Kann sein, daß es noch Folgen einer feucht-fröhlichen Feier von gestern ist. Kennt jemand ein gutes, altes Hausmittel, das mir schnell Linderung verschaffen kann? Danke für jeden Tipp. Gruß, OeffiWe

Antworten (3)
Ingwer und kamille

Hallo, Ingwer hilft bei Übelkeit. Ein paar Ingwerscheiben ins kochende Wasser geben, ziehen lassen und heiß trinken.

Pfefferminzteee hilft auch schnell bei Übelkeit.

Hausmittel gegen Übelkeit

Ein bewährtes Hausmittel gegen Übelkeit ist Natron. Einfach Natron in Pulverform nutzen und davon etwa einen Teelöffel voll auf ein Wasserglas geben, das ganze gut verrühren und dann Trinken. Sofort spürt man ein Nachlassen der Übelkeit. Natron sorgt für einen schnellen basischen Ausgleich im magen. Bei Übelkeit ist der Magen oft übersäuert.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren