Wie entstehen die "Frühlingsgefühle"?

Nach meinen Erfahrungen ist wirklich was daran, daß nach dem Winter bei den ersten warmen Sonnenstrahlen diese "Frühlingsgefühle" entstehen und man irgendwie liebevoller miteinander umgeht. Wie entstehen diese Gefühle in unserem Körper und was könnte der Grund dafür sein? Was meint ihr? Danke für jede Info. Gruß, Micha

Antworten (2)
Ungetrübte Freude im Frühling

Nach der relativ langen und dunklen Jahreszeit ist es einfach für jeden gesunden Menschen immer wieder schön, zu erleben, wie die Natur erwacht. Glücksgefühle und Wohlbefinden werden gesteigert und gestärkt.

Frühlingsgefühle und Hormone

Sobald es wärmer wird, wird der Hormonhaushalt wieder angekurbelt - und das bei beiden Geschlechtern. Durch die Sonneneinstrahlung kommt es wieder vermehrt zur Produktion von Serotonin - dieses Hormon sorgt für Glücksgefühle und eine gute Stimmung.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren