Wie ist eure Meinung zu muskulösen Frauen?

Hallo zusammen!

Mich würde mal interessieren was ihr eigentlich über muskulöse Frauen denkt. Meine beste Freundin macht seit zwei Jahren sehr viel Sport und das sieht man auch an den Beinen und Armen. Sie ist aber trotzdem noch schlank. Mein Geschmack ist es allerdings nicht. Ich finde das irgendwie zu maskulin. Welche Meinung habt ihr dazu? Sind muskulöse Frauen noch sexy?

Antworten (10)
Keine Bodybuilderfigur

Genau wie beim Mann finde ich Muskeln bei Frauen ansehnlich, solange es sich nicht um ausgeprägte Bodybuilder handelt.

Freundin sieht männlicher aus

Ob meine Freundin auch stärker ist als ich, keine Ahnung. Sie sieht aber recht muskulös aus, Sixpack, usw. Wir sind beide 17.
Ich habe sicher auch Muckis (Gymnastik, Schwimmen), aber ich bin relativ speckig und habe die typisch weibliche Fettverteilung (Po, Oberschenkel) und seit der Pubertät sogar echte Brüste (grössere als sie!)
Für uns ist das Null Problem, mir gefällt ihr Körper genauso wie ihr meiner. Sie hat auch Freude an den Reaktionen der Leute im Strandbad, ich weniger.

Freundin stärker

Finde es toll wenn Frauen muskeln haben, meine Freundin ist viel stärker als ich. sie ist 164 cm, 60 kg, arme 34 cm. ich 180 cm, 72 kg, arme 28 cm. habe beim Armdrücken keine chance gegen sie. beim ringkampf besiegt sie mich in wenigen sekunden. ich liebe ihren trainierten Körper.

Ich selber habe nur wenig Muskeln, aber muskulöse Frauen finde ich sehr schön. Trotzdem möchte ich keine solche Frau haben, weil diese Muskeln regelmässig viele Stunden im Sportstudio bedeuten und ich meine Liebste lieber für mich habe. Ich würde in so ein Studio nicht mehr gehen wollen. Davon ab, finde ich muskelarme Frauen auch schön. Nur zu dürr ist nichts für mich. Ansonsten kommt es auf vieles Andere an, ob man eine Frau toll findet.

So richtig dolle Muskeln will ich eigentlich auch nicht haben, aber wenn ich das Geschwabbel an den Oberarmen loswürde und ich Arme bekäme wie Michelle Obama, dann wäre ich schon froh.

Es kommt drauf an! Regina Halmich finde ich zum Beispiel sehr sexy, aber ich habe auch schon Bodybuilderinnen gesehen, da ist mir der Appetit vergangen! (:-&

Zu meiner Zeit musste eine Frau weiblich rund sein und keine Muskeln haben wie ein Mann. Die männlichsten Männer haben sich damals auch immer die weiblichsten Frauen ausgesucht. Warum das heute anders geworden ist, verstehe ich ehrlich gesagt nicht.

Ich würde sagen, das hängt davon ab, wie sicher sich ein Mann als Mann fühlt. Wenn er selber muskulös ist, macht ihm das wohl nichts aus, wenn die Freundin auch Muskeln hat. Aber wenn er selber ein schmales Hemd ist und die Freundin ein Muskelprotz, dann dürfte das zu Problemen führen.

Find ich schon, jedenfalls einige

Naja,

Kommt auf die Frau an und wie sehr sie muskoloes ist.
Muskeln an sich mag ich, aber zu viele finde ich bei Frauen nicht schoen, aber dennoch ist es mir egal. weil es ja nicht meine Sache ist,

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren