Wie kann man Ohrenschmerzen, die über Nacht auftreten, erst mal stoppen?

Praktisch über Nacht sind die heftigen Ohrenschmerzen in beiden Ohren aufgetreten und selbst beim bewegen des Kiefers schmerzt es jetzt.
Wie kann ich die Schmerzen erstmal stoppen bis ich einen Termin beim HNO kriege? Helfen Kamilleteebeutel oder so?

Antworten (1)
Ohrenschmerzen...

Hi, das klingt deutlich nach einer ordentlichen Mittelohrentzündung.
Ja mit Kamillebeuteln kannst du nichts verkehrt machen aber ver-
suche mit einem Dringlichkeitshinweis vlt. doch sehr schnell einen
Termin b. HNO zu bekommen, sag das du starke Schmerzen hast.
Hatte das mal nach einer verschleppten Grippe/Erkältung und hatte
dann lange ein knistern im Ohr...unangenehm. Gute Besserung!
LG-Danielo.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren