Ist ein Jucken im Gehörgang eine allergische Reaktion?

Wisst ihr, wodurch ein Jucken im Gehörgang ausgelöst wird?
Kann das eine allergische Reaktion sein, oder was löst dieses schreckliche Jucken aus.
Salbe mit Cortison bringt garnichts...auch andere Salben nicht, wenn es, vor allem nachts, stark juckt.
Was hilft...habt ihr eine Idee?

Antworten (4)

Man sollte wirklich darauf achten, dass das Ohr nicht ständig mit Wattestäbchen gereinigt wird. Dadurch entstehen Verletzungen. Wie schon beschrieben, es ist besser, wenn sich im Ohr auch mal Schmalz bildet, der sorgt für ein gesundes Feuchtigkeitsmilieu im Ohr.

Pilz im Gehörgang

ECURAL ist am besten und effektivsten. Aber wenn es wirklich extrem ist, sollte man auch mal zum HNO Arzt gehen. Der kann das besser untersuchen und feststellen, ob es womöglich schon ein Pilz ist, der sich in dem Gehörgang angesiedelt hat.

Ja, das mit dem Essig ist eine gute Iddee. Hilft aber auch nur bedingt. Es gibt auch in der Apothekte Fenistil Salbe mit Cortison ohne Rezept zu kaufen. Die hilft auch gegen den Juckreiz.

Juckreiz im Gehörgang

Juckreiz im Ohr kann wirklich total nerven. Aber er entsteht auch durch zu häufiges Reinigen mit Wattestäbchen. Gerade die zarte Haut im Gehörgang kann dadurch auch gereizt und verletzt werden und es siedeln sich Bakterien an, die den Juckreiz verursachen. Ein erstes Hilfsmittel ist Essig. Wirklich ganz wenig auf einen Wattestab geben und damit aber nur den Eingang vom gehört ganz sanft abtupfen. Das nimmt den Juckreiz sehr schnell. Es gibt auch in der Apotheke eine wirklich gute Salbe, die hilft. Der Name ist Ecural. Diese Salbe bekommt man auch ohne Rezept. Aber beim Auftragen gilt auch hier, nur ganz sanft den äußeren Gehörgang damit betupfen. Der Juckreiz verschwindet dann so nach zwei Wochen und wenn die Keime und Bakterien abgetötet sind, hat man dann wirklich Ruhe vor diesem unangenehmen und nervenden Juckreiz.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren