Wie können Babysitter Babys am besten beruhigen?

Zum Wochenende will meine Schwester mit ihrem Mann mal ohne Baby wegfahren. Ich habe mich bereiterklärt in der Zeit meine dreijährige Nichte zu betreuen. Etwas Angst habe ich davor, wenn sie unruhig wird oder zu schreien anfängt. Wer kann mir Tipps und Tricks nennen, wie man so ein Würmchen wieder beruhigt? Danke für jede Info. Gruß, Wiebke

Antworten (2)

Macht euch mal keine allzugroßen sorgen, wenn ihr etwas einfühlungsvermögen und schon ein paar erfahrungen mit kinder habt, dann klappt das schon alles irgendwie, keine panik

Bin auch gespannt auf mein erstes mal babysitten!

Hallo, ich bin in der ähnlichen situation: ich muss nächstes wochenende meine nichte sitten, hab aber noch nie ein kleines kind für ein ganzes wochenende bei mir gehabt! sie ist zum glück schon 3, 5 und kann auch schon reden, d.h. wenn sie was stört kann sie das auch äußern, aber was mach ich denn wenn sie ihre eltern vermisst? und nicht aufhört zu weinen?? oder sich verletzt??

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren