Wie lange kann man problemlos im Solewasser bleiben?

Ich liebe es, in Thermalbäder zu gehen. Im Solebad halte ich mich meist so circa 30 Minuten auf, aber manche Leute sehe ich dort stundenlang. Kann das denn noch gut sein für den Körper. Ich denke da können doch Schäden auftreten, oder? Was meint ihr dazu? Bin auf euere Beiträge sehr gespannt. Gruß, Volcom

Antworten (3)
135790

Ich bleibe meist 30-45 Minuten im Solebecken, wenn ich mal Schwimmen gehe.

Schaden wird es wohl nichts, wenn man länger im Solebad bleibt, aber es nützt sicher auch nicht mehr, als wenn man die üblichen 20 bis 30 Minuten einhält.

Dreißig Minuten sind die angemessene Zeit für Solebäder. Stundenlang dort herumzuschwimmmen ist eigentlich nicht vorgesehen. Schließlich handelt es sich ja nicht um ein normales Schwimmen, sondern um eine Reiztherapie.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren