Wie massiert ihr euch mit einer Hartschaumrolle?

Ich habe zum Geburtstag eine Hartschaumrolle von Mark Versteegen geschenkt bekommen und frage mich nun, wie ich mich damit richtig massieren kann. Habt ihr einige Tipps und Übungen für mich?

Antworten (4)

Warum sollte das alles heiße Luft sein? Dieser Trend hält sich nun schon zu lange, um einfach nur "erfunden" zu sein.

Natürlich kann man skeptisch sein, aber man muss ja allem mal eine Chance geben. Und es ist wie besty schon bemerkt hat, keine Unsumme an Geld. Auf *** gibts sogar eine Rolle um 12 Euro. Also lieber mal ausprobieren und dann urteilen, ich hab nur Positives von diesen Dingern gehört.

Natürlich kommen die ersten Ergebnisse erst nach öftererem Rollen, aber das ist wohl bei jedem Sport so!

Warum keine Hilfsmittel?

Eine Faszienrolle ist keine große Investition. Den Körper über die Rolle gleiten lassen ist auch kein großer Aufwand, hilft aber enorm, das Bindegewebe, das Muskeln und Organe zusammenhält, zu glätten. Dadurch wird der Körper weicher und elastischer.

Heiße Luft

Ich halte das Ganze Getue um die Faszien für heiße Luft. Es muss eben regelmäßig was Neues herhalten, damit wir Kunden uns die nächsten Fitnessutensilien aufschwatzen lassen. Wozu um alles in der Welt braucht man eine simple Rolle aus Hartschaum? Kann man sich nicht einfach mehr bewegen? Dann verkleben die Faszien schon nicht.

Hartschaumrolle zum Lockern der Faszien

Wenn ich richtig informiert bin, sind diese Hartschaumrollen dazu da, die Faszien zu lockern. Man benutzt sie also nicht wie etwa einen Massagestab oder Massagehandschuh, sondern man legt sie sich unter den Rücken, den Po oder die Oberschenkel und rollt dann darauf hin und her. Ziel dieser Übungen ist es, die Faszien zu lockern, die bei vielen von uns sehr verklebt sind - infolge mangelnder Bewegung. Solche Verklebungen sind Schuld an vielen Bewegungsschmerzen, deren Ursache man irrtümlich in Erkrankungen wie Arthrose, Arthritis usw. vermutet.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren