Wie mit familiärer Gewalt umgehen?

Wir haben in unserer Familie immer Streit und mein Vater ist auch jemand der den Streit auch öfter mit körperlicher Gewalt austrägt. Ich hab mich seit Jahren aus der Familie zurück gezogen aber letztens als ich da war ging es wieder los. Es ging soweit das mein Vater meine Mutter geschlagen hat. Da ist mir endlich der Kragen geplatzt. Auch wenn es mein Vater ist, hab ich ih n mir geschnappt und hab im zwei reingedonnert. Klar finde ich das nicht gut aber das was mein Vater seit jahren macht hat er nun auch mal zu spüren bekommen. Und ich bereue es auch nicht. Meint ihr ich sollte ein schlechtes Gewissen haben? Ich finde das er genau das gekriegt hat was er verdient.

Antworten (1)
Respekt

Ich finde du hast genau richtig richtig gehandelt wer weg schaut der trägt eine mit schuld meiner meinung nach.
eigentlich muss dein vater angezeigt werden ich weiß das wäre hart aber wer einmal schlägt der schlägt immer wieder.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren