Wie sollte ein neutrales Outfit für ein Blinddate aussehen?

Ich werde Samstag meinen Facebook-Bekannten erstmals treffen. Wir sind beide 25 Jahre alt und relativ "normal". Nun mache ich mir Gedanken, wie ich mich kleiden sollte. Eventuell entsprechend meiner Fotos im Facebook (Jeans und Co) oder sollte ich ihn mit feiner Garderobe überraschen? Was meint ihr? Danke für jeden Tipp. Gruß, Kiki

Themen
Antworten (4)
Die beste Kombi

Am besten wären Röhrenjeans und ein eng anliegendes Top. Unter einem Schlabberpulli sollte man sich dann ja doch nicht verstecken.... ;)

Ja, Männern ist es viel lieber, wenn die Frau in Jeans und Shirt/Pulli/Bluse daherkommt als geschminkt, gestylt und aufgetakelt.

Das ist meiner Meinung nach auch das auschlaggebendste Kriterium - das man etwas trägt, wodrin man sich am wohlsten fühlt.... Nur dann kann man das Date auch genießen.

Jeans und Shirt sind immer die beste Wahlmöglichkeit für jede Art von Date. Das signalisiert Unkompliziertheit und und man fühlt sich darin sowieso am wohlsten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren