Wieviel Fleisch sollte man mindestens pro Woche essen?

Man sagt ja, daß man mindestens einmal in der Woche Fisch essen sollte. Wie verhält sich das denn mit Fleisch, sollte man da mindestens einmal wöchentlich Fleisch essen oder kann man auch ganz darauf verzichten? Was ist aus gesundheitlicher Sicht zu empfehlen, was meint ihr? Danke für euere Infos dazu. Gruß, JaninaHome

Antworten (5)

Naja, nicht jeder möchte sich ausschließlich vegetarisch ernähren. Es gibt ja immerhin Möglichkeiten, sich entsprechend gutes Fleisch im Bioladen oder beim Biobauern zu kaufen.

Also kurz und gut, wenn man einmal in der Woche Fleisch isst, kann man sich gut und gesund ernähren und führt dabei dem Körper wichtige Vitamine und Nährstoffe zu.

Man kann das ja auch kompensieren mit einer vegetarischen Ernährung. Dazu benötigt man dann keinerlei Fleisch mehr. Das ist gut für die Umwelt und man setzt ein Zeichen gegen Massentierhaltungen, egal ob im Schweinemastbetrieb oder in Geflügelfarmen. Das ist alles nicht normal und auch nicht gesund weder für das Tier, die Umwelt und auch nicht für den Menschen.

Es gibt kein "Muss" beim Fleischverzehr. Es kommt eher auf Qualität und Art der Tierhaltung an. Alle Medikamente und Krankheiten die ein Tier durchgemacht hat, nimmt man über dessen Fleisch in sich auf. Aus dieser Sichtweise sollte man seinen Fleischkonsum einschätzen. Aufgrund der Massentierhaltung und damit Antibiotikagabe, bin ich dazu übergegangen KEIN Fleisch regelmäßig zu essen. Ganz selten gibt es bei uns zuhause vom Bio-Fleischer vom Dorf aus eigener Zucht ein Stück Roulade. Das ist dann auch nicht ungesund :)

Lieber einmal im Monat ein gutes Stück Rindfleisch in Form eines Steacks, das bringt mehr als wenn man sich Schweinefleisch gönnt. Die vielen chemischen Zusatzstoffe die in das Futter gesteckt werden und wie die Tiere in Großanlagen gehalten werden, da kann einem der Appetit vergehen. Man sollte sich dem bewusst sein.

Beim Verzehr von Fleisch ist es wichtig, alles mit zu rechnen, was man in der woche oder am Tag isst. Wurst gehört ebenso zu den tierischen Fetten und Eiweißen wie Fleisch. Man sollte sich ausgewogen ernähren und darauf achten, eher nicht allzuviel tierisches Fett und Eiweiß zu sich zu nehmen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren