Wieviele warme Mahlzeiten sollte man am Tag essen?

Ist es eigentlich wirklich so wichtig, am Tag was warmes zu essen? Ich esse meistens immer Abends und am Mittag warm (morgens wär ja auch komisch ), aber manche sagen, man sollte nur Mittags warm essen... stimmt das? Kann das zu irgendwelchen "Schäden" führen?
flo

Antworten (5)

Meine Frau kocht mittags und abends warmes Essen, wobei es abends oft die Reste vom Mittagessen gibt. Wir finden das gut so, denn eine warme Mahlzeit tut einfach wohler als eine Scheibe Brot mit Belag.

Egal ob kalt oder warm

Ist es nicht eigentlich völlig egal, ob das Essen warm oder kalt ist? Es kommt doch darauf an, dass die Mahlzeiten alle wichtigen Nährstoffe enthalten und nicht, ob das Essen angewärmt ist.

Eine warme Mahlzeit pro Tag reicht

:-) Hi, wenn man ein Mal pro Tag warm isst, reicht das völlig aus. Wer hat denn auch schon Zeit, sich ständig was zu kochen? Unter der Woche gibt es bei mir nur abends nach der Arbeit schnell was aus der Dose, und am Wochenende koche ich dann mittags richtig.

@Floh80

Da bin ich vollkommen der gleichen Meinung wie @MissMarieIsCurious, man sollte jedoch einmal im Tag eine warme Mahlzeit zu sich nehmen.

Moderator
@Flo

Ob du kalt oder warm isst, ist vollkommen egal. Und auch an morgens warm zu essen ist gar nichts dagegen zu sagen in den meisten Ländern dieser Erde, wird schon morgens warm gegessen. Von Hirsebrei, bis Reis mit Gemüse, Pancake, Amerikan Breakfast, Englisches Frühstück, Brei, Kartoffeln (Peru) usw.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren