Wird ein Lipom unter Vollnarkose operativ entfernt?

Oberhalb meines Busens hat sich schon vor Jahren ein Lipom gebildet, was immer größer geworden ist. Mein Doc empfahl mir, daß endlich mal entfernen zu lassen. Vor Operationen habe ich ziemlich Angs und möchte hier mal fragen, ob das unter Vollnarkose geschieht oder nur mit örtlicher Betäubung. Wer kann mir dazu Tipps geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Belinda

Antworten (4)
Lipoms

Ich werde jetz am Donnerstag operiert habe es am Schulter und werde in Vollnarkose gesetzt und es wird im Krankenhaus gemacht

Wurde dir schon mal ein Leberfleck entfernt? So in etwa hast du dir das auch mit der Entfernung des Lipoms vorzustellen. Die ganze Prozedur ist in einer halben Stunde geschafft.

Hallo belinda1705!

Du brauchst keine Angst davor zu haben. Ein Lipom ist ja nur eine gutartige Fettansammlung. Die kann man schon unter örtlicher Betäubung entfernen. Ich hatte so ein Lipom auf dem Rücken. Und es war wirklich keine große Sache mit der Entfernung.

Viele Grüße von Veilchen

Wird ein Lipom unter Vollnarkose operativ entfernt

Es wird denke ich beides gemacht. Ich habe mir bisher Ca 12-15 Lipome im Bereich Bauch, Beine, Arme, Rücken entfernen lassen und alle unter örtlicher Narkose. Bei de Lipomenentfernung kann man natürlich dran bleiben und jedesmal eine Vollnarkose ?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren