Wird meine Haut wirklich von der Heizungsluft so trocken?

Hallo!

Seit es draußen kälter wird und wir unsere Heizungen wieder aufgedreht haben, ist meine Haut irgendwie total trocken geworden. Ich creme die schon jeden Tag ein, aber es ist wirklich extrem momentan. Im Internet habe ich gelesen, dass das tatsächlich mit der trockenen Heizungsluft zusammenhängen kann. Stimmt das wirklich?

Antworten (2)
Trockene Heizungsluft

Im Winter trocknet die Haut schneller aus, da man von überheizten Räume ins Freie geht und im Freien ist die Luft oft auch trocken und kalt.

Eine fetthaltige Creme ist gut, man sollte darauf achten, dass in der Creme kein Wasser enthalten ist, das entzieht der Haut noch mehr Feuchtigkeit.

Die Erfahrung hab ich auch gemacht. Die Haut ist durch den ständigen warm/kalt Wechsel gestresst.
Eine richtig gute Creme dagegen hab ich leider noch nicht gefunden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren