Wodurch kann man an Legionellen erkranken und wie schützt man sich davor?

Ich plane eine längere Auslandsreise nach Asien. Nun habe ich kürzliche von der gefährlichen Legionärskrankheit gehört. Mich würde dazu mal interessieren, wodurch man an diesen Legionellenbakterien erkranken kann und wie man sich am besten davor schützen kann? Wer kann mir dazu Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Ticou

Antworten (1)
Legionärskrankheit

Legionellen sind in der Regel nur gefährlich, wenn sie in die Lungen gelangen.
Also beim Trinken besteht eigentlich kaum eine Gefahr für die Gesundheit. Problematisch sind alle Anlagen bei denen Aerosole entstehen können, wie Duschen, Whirlpoole teilweise auch Klimaanlagen. Ab einer Temperatur von über 60 °C (optimal 70 °C) sterben Legionellen ab.

Also wirklich schützen kann man sich nicht davor. Wenn du Anlass zu der Vermutung hast, das die Trinkwasserinstallation deines Aufenthaltsortes mit Legionellen belastet ist, würde ich nur kalt duschen. Legionellen brauchen zur Vermehrung stehendes Wasser bei Temperaturen zwischen 20-50 °C.

Quellen: http://www.luh-buerger.de und http://de.wikipedia.org/wiki/Legionellen

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren