Woran kann das liegen, daß die heutigen Senioren viel fitter sind als noch vor 20 Jahren?

Es ist ja wirklich sehr auffällig (und schön), daß die heutigen Senioren körperlich und geistig richtig fit sind. Wenn ich da an meinen Opa (geb. 1900)denke als der mal gerade 60 Jahre alt war, ist da ein himmelweiter Unterschied zu den heutigen 60+ Senioren! Woran kann das liegen (Ernährung, Sport, Kriegsfolgen, ...)? Was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, Christina

Themen
Antworten (3)

Ja, das ist doch super, dass es mit der Lebensqualität immer besser wird und die Senioren sich was leisten können und sich durch die vielen Freizeitaktivitäten auch fit halten können. Außerdem können viele ältere Menschen auch noch arbeiten und sind so eingebunden.

Sicher, kommt es auf die Belastunge an. Ein Bergarbeiter wird mit 60 Jahren völlig ausgepumpt sein. Ein Banker wird sicher auch mit 70 noch fit sein, wenn er sich gesund ernährt hat. Es kommt darauf an, welchen Beruf ein Mensch ein Leben lang ausgeübt hat und wie die sozialen Umstände waren und sind.

Generationen und ihr Anspruch

Die Senioren von heute haben einen ganz anderen Lebensstandard erfahren und können sich gesund ernähren. Die Arbeitsbedingungen sind in den letzten 50 Jahren auch verbessert wurden. Dazu kommt die Möglichkeit, Sport zu treiben und natürlich die moderne Medizin, die ja entsprechend fortschrittlich ist und dadurch wird auch die Lebensqualität der älteren Menschen positiv beeinflusst.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren