klaines

Zu dünn...??

Ich mach mir echt sorgen um meine freundin
alsoo sie ist 13 jahre alt 153 cm groß und wiegt 40-41 kg
ist das zu dünn? weil sie findet sich dick :O
alsoo würde mich sehr freuen wenn ihr mir sagen könnt ob sie untergewicht hat ..

danke

Antworten (42)
@freshi

Also, wie groß ist deine freundin denn eigentlich??
ich hab auch so eine freundin, sie ist 158cm und wiegt 36kilo. aber sie ist absolut gesund und isst total viel.
wenn wir nebeneinander gehen, dann sehe ich total fett daneben aus, ich bin 165cm und wiege 47kilo. im gegensatz zu meiner freundin echt fett..

Was???

Also ich bin 13 und meine freundin 12 und sie wiegt grad ma 35kilo!Is Das normal???

@meli

Du bist zwar schwerer als ich, aber auch größer. wir sind so ziemlich gleich, denk ich.
hast du schonmal ne diät gemacht?? ich meine, mit erfolg und richtig viel abgenommen???
ich hab auch einen bekannten, der ist ziemlich fett und naja, ich find des auch ned sooo schöön um ehrlich zu sein.

@cinderella

Maan mädel,
du hast echt komplexe! du bist doch perfekt, ich würde nicht abnehmen.
ich wiege 52kilo und bin 1.76cm. ich bin auch perfekt, das kommt immer auf den menschen an, aber du kannst gar nicht zu dick sein, das ist gar nicht möglich.
übrigens, der bauch fliegt und schwabbelt bei deiner größe üebrrigens erst ab 100 kilo und mehr. ich hab ne freundin, die wiegt so viel, ist auch nicht schön..

Uups

Sorry, wollte es nur 1 mal schreiben, aber egal..

@tom92

Nee, ich will auf 45kg. 55 waren mal, aber das sah nur schrecklich aus, ich hatte voll die fettpolster. und überhaupt war ich nur dick und fett. mit 45 kilo bin ich dann endlich dünn(er).
knochen sehen ist besser, als rettungsringe wahrnehmen. wenn der bauch mit jedem schritt schwabbelt und beim hüpfen schwabbelt der bauch auch und fliegt mit.
glaub mir, das ist schrecklich, ich spreche aus erfahrung, ich war auch schon soo fett. nee, 55kilo sind einfach nur dick..

Moderator
@ cinderella

Ja, 100kg wären wohl zuviel, aber 50-55kg finde ich ok, dann bist du nicht zu dünn, und ganz bestimmt nicht zu Fett. Wenn ich ein Girl im Schwimmbad oder so sehen würde, das so dünn wäre, das man ihre Knochen sieht, dann würde mir das bestimmt nicht gefallen, ich glaube, das sieht sogar schlechter aus, als wenn sie 3-4kg Übergewicht hätte.
Daher kann man bestimmt nicht sagen "je dünner, um so schöner" !

Tom92

Ich mache das nur für´s aussehen.
es sieht einfach besser aus.
besser, wie mit 100 kilo und der selben größe.
besser, als viiiiiel zu fett. da bin ich lieber dünner, als nochmal meine 55kilo zu nehmen. im moment wiege ich ja nur noch 48kilo, aber ich hoffe, ich nehme noch weiter ab..

Moderator
@ cinderella

Nee, ich will bestimmt nicht abnehmen, ich will lieber 5kg zunehmen, aber das funktioniert bei mir leider nicht, ich finde mich zu dünn. Ich glaube kaum, das man "schöner ist" wenn man viel zu dünn ist !

@tom92

Nee, ich esse schon ein bisschen mehr, ich komme so auf 500-1000kcal.
das reicht mir, denn schließlich will ich ja abnehmen, aber essen muss ich und ich esse so viel jeden tag. sonst würde ich doch i-wann sterben..
musst dir also keine sorgen machen, du bist doch auch zu dünn, willst du nicht auch manchmal abnehmen? schöner sein??
aber männer machen sich ja nicht viel aus ihrem aussehen..

Moderator
@ cinderella

Ja, solche Antworten habe ich hier im Forum schon öfters gelesen, das einige Girls "doch essen, wenn sie hunger haben".
Ein Girl hat mir mal geschrieben, das sie doch an einem Tag ein ganze Kartoffel mit etwas Butter gegessen hat und sie so "satt" davon war, das sie gleich wieder 2 Stunden Joggen gegangen ist und die nächsten Tage nichts mehr zu essen braucht.
Der Körper braucht täglich so 1.500 - 2.000 Kalorien, und sie hatte geschrieben, sie kommt auf ca. 200 Kalorien und das wäre eigentlich noch viel zu viel für sie.
Ich hoffe, das ist bei dir nicht auch so, da du dann bestimmt irgendwann in die Klinik musst.

@tom92

Jaja, ich meinte das so, dass ich nicht dann esse, wenn andere es von mir erwarten. ich entscheide selbst, wann und was und wieviel ich esse und zwar nur dann, wenn ich auch hunger habe.
außerdem esse ich ja immer noch. ich meine ich lasse mir bloß nicht sagen, wann ich wieviel essen soll. und vor allem was. das können die alle vergessen!!!!!

Moderator
@ cinderella

Also du findest, essen ist nicht "sinnvoll und angebracht" ??? Hallo, in was für einer Welt lebst du, man muss essen um leben zu können. Wenn man nichts oder fast nichts isst, dann stirbt man, und das ist schon Millionen Jahre so, das Menschen essen müssen. Ich glaube kaum, das du der erste Mensch sein wirst, der ohne/fast ohne essen überleben kann.

@tom92

Aber die sind doch dünner als ich. so will ich ja nicht aussehen. niemals, das ist krank.
wenn ich zum essen gezwungen würde, dann würde ich es einfach verweigern. die können mich alle mal. ich esse doch nicht, weil es andere für sinnvoll und angebracht halten!!!

Moderator
@ cinderella

Ja, nur du hast Ahnung, und alle Anderen, die dir sagen/schreiben das du zu dünn bist, haben keine Ahnung, alles klar und Ärzte haben auch keine Ahnung. Man, ist das alles krank, du solltest hier im Forum mal die Beiträge von Girls lesen, die fast tot in die Klinik gebracht wurden und da dann "Zwangsernährt" wurden. Da haben sie dann nach einiger Zeit bemerkt, was für einen "Sch..." sie gemacht haben.
Na vielleicht muss dir das auch erst passieren, bis du merkst, dass das schädlich ist, was du machst.

@tom92

Ja, klaa. die sind auch viel dünner als ich. die wiegen ja vielleicht nur noch 25-30kg. wenn üebrhaupt. aber die leben noch.
zwangsernährt, dass ich nicht lache. üebrhaupt, ich gehe nicht mehr zum arzt. niemehr, wenn es um mein gewicht geht, der hat doch keine ahnung!!

Moderator
@ cinderella

Ja, genau so meine ich das, wenn du dir im I-Net Pics von Magersüchtigen ansiehst, dann wirst du vielleicht sagen sagen, "oh, die sind aber dünn", wenn man aber selber so aussieht, meint "man" immer noch, man wäre zu dick, und alle anderen wären viel dünner.
Das gehört eben zur "Magersucht" dazu, das man nicht mehr erkennen kann, das man selber viel zu dünn ist, und ohne Hilfe "verhungert" man dann irgendwann, wenn man nicht vorher in eine Klinik eingeliefert wird und dort "zwangsernährt" wird. Ich hoffe, das es bei dir nicht dazu kommt, das du "zwangsernährt" werden musst, oder sogar stirbst.
Also gehe bitte zum Dok, der wird dir bestimmt helfen können.

@tom92

Du hast mich noch nie gesehen, ich bi seehr wohl mollig, was glaubst du, warum ich soonst abnehmen will??
ich hab kein "gestörte Wahrnehmungsvermögen", son scheiß, aber bitte, wenn du meinst..

Moderator
@ cinderella

Na, dann haben eben Ärzte, BMI-Rechner usw. unrecht, die sagen das du Untergewicht hast und nur du hast den "Durchblick" !
Naja, das ist das "gestörte Wahrnehmungsvermögen" von Magersüchtigen !
Wie kann man mit Untergewicht "ein bischen mollig" sein ???

@tom92

Eben, wenn du mir das nciht erklären kannst, dann hast du auch nicht recht.
ich meine, warum musste ich zunehmen, obwohl ich zu dick/normal, eher ein bisschen mollig war????

@tom92

Doch, das will er. damals war ich nämlich nicht zu dünn, aber ich musste zunehmen. das hab ich schon damals nicht verstanden, aber ich musste es machen, ich wurde echt zum essen gezwungen...

Moderator
@ cinderella

Natürlich macht jeder Mensch Fehler, aber da hat dir der Arzt das richtige gesagt und der will dich bestimmt nicht "fett machen"! Er will nur, das du gesund lebst und nicht "krank" wirst, weil du zu wenig isst.

@tom92

Jeder mensch macht fehler, er kann sich auch geirrt haben.
ich will nicht zunehmen, deshalb gehe ich bestimmt nicht nochmal zum arzt. denn der will mich ja nur fett machen, also mit essen auftanken, dazu hab ich echt keinen bock.
wenn ich eigentlich abnehmen will und dann echt fett gemacht werde. das ist echt hinterhältig und niederträchtig..

Moderator
@ cinderella

Na, wenn du noch nicht "magersüchtig" bist, dann bist du aber auf dem "besten Weg" magersüchtig zu werden. Und wenn dir schon ein Arzt sagt, das du zunehmen sollst, dann kannst du dem das schon glauben, auch wenn du uns nicht glauben willst, das du zu dünn bist. Ein Arzt kennt sich damit aus, und der muss das wissen !

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

@metabolic

Nein, denn ich passe ja auf.
keine chance der magersucht.. xxD

Cinderella

Meinst du denn, dass du magersüchtig werden könntest?

@metabolic

Doch, ich fand mich damals nicht zu dünn. du kannst ja nicht behaupten, dass ich damals magersüchtig wäre, ich bin es ja heute auch nicht.

Cinderella,

Wenn der arzt dir schon keine gibt, wirst du hier garantiert keine finden.

@metabolic

Ich wollte mir tipps zum abnehmen holen..
@tom92
ja, damals war ich noch 164cm, eigentlich nicht zu dünn, aber ich hab fast nix mehr gegessen, deshalb. ich war damals beim arzt, der meinte, ich woll zunehmen, aber ich will meine 45 kilo wieder. das ist mein absolutes traumgewicht.

Moderator
@ cinderella

Na, 45kg hast du wahrscheinlich mal gewogen, als du jünger und kleiner warst, aber wohl nicht mit 15 bei einer Größe von 172cm, das ist viel zu wenig. Und wie alle hier, die unbedingt so dünn werden wollen, wirst du auch nicht bei 45kg aufhören, da solches "abnehmen" eine Sucht ist und man dann nicht mehr damit aufhören kann.
Du braucht hier im Forum nur Beiträge anderer Girls lesen, am Anfang wollten sie 45kg wiegen, dann 40kg, dann 38kg usw. und irgendwann kann das dann tödlich enden.
Also gehe bitte zum Dok, der wird dir bestimmt helfen.

Cinderella

Warum bist du dann hier?

Metabolic

Nee, ich hör schon vorher auf, aber 45 kilo waren schon immer mein traumgewicht, weil ich früher auch mal 45 gewogen hab. aber dann musste ich zunehmen, aber ich lass mir von keinem was vorschreiben.

Cindarella

Du willst also sterben?

ich würd vonner brücker springen, geht schneller.

As

Trotzdem, ich will das..
dir muss es ja ncht gefallen

Cinderella

Schön?

ich finde herausstehende knochen, trockene haut, glanzlose haare und augen, keine weiblichen rundungen nicht schön. das wird dir jeder junge bestätigen. sogar rainbow14.

@tom92

Ich will aber abnehmen, weil ich mich einfach nicht wohl fühle.
überhaupt, sag mir lieber, wie ich abnehmen kann, ich möchte mindestens auf 45 kilo kommen, wenn nicht noch weniger.
aber ich will endlich dünn sein, schön und perfekt!

Moderator
@ cinderella

Na, 50kg bei einer Größe von 172cm sind schon leichtes Untergewicht, dein BMI ist 16.9 und unter 17.2 ist das bei 15 jährigen Untergewicht. Daher solltest du nicht weiter abnehmen, das ist nicht gesund.

Ich bin auch zu dick..

Hey
ich bin 15, wiege 50kilo und bin 172cm. ich wäre so gerne dünner, deshalb mache ich seit 2 monaten diät. leider habe ich bis jetzt nur 5 kilo abgenommen, wog also vorher 55kilo.
meine beine und mein hüftbereich einschießlich arsch sind/ist zu fett.
ich hab einen hüftumfang von 75cm, voll fett...

Moderator
@ Anonym

Na, falls das kein "Fake" ist, dann hast du total starkes Untergewicht, du hast ja nicht geschrieben, wie alt und ob du m oder w bist. Wenn du über 18 bist, dann ist dein BMI 10, 2, und Normalgewicht ist so zwischen 19 und 24.
Daher solltest du unbedingt so schnell wie möglich zum Arzt gehen !

Hi

Also ich bin 15 wiege 44kg und bin 1.65m gross
hab also untergewicht das hab ich aber von meiner mum die is auch so dünn
und deine freundin is wirklich nicht zu dick!!

BIN ICH ?

Ich bin 1, 96 und wiege 39 kilo binich zu dueennn?

Nein

Also ich weis jetzt nit wie ihr bauchumfang ist aber das ist absolut nicht zu dick!!!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren