100 Euro aus Küche geklaut

Hallo
bei mir sind in meiner Küche 100 Euro geklaut worden, die waren in einem Umschlag wo mein Name draufstand, der Umschlag lag verschlossen 3 Wochen auf dem Kühlschrank, als Geburtstagsgeschenk von meiner Mutter.
Nun mußte ich feststellen, das der Umschlag leer ist und jemand der in meiner Küche war das Geld genommen hat.
Die Erwachsenen die in der Zeit bei mir waren kenn ich schon länger, und ich glaube nicht das es ein Erwachsener war.
Es waren auch 2 Mädchen, 13 Jahre, bei wir. Die Tochter von meiner Freundin und eine Schulfreundin von ihr. Sonst waren keine Kinder in der Zeit bei mir.
Ich habe die Tochter darauf hin angesprochen und versuchte mit ihr zu reden, und zu erklären was es für mich bedeutet wenn jemand mich nicht repektiert und mein Vertrauen missbraucht. Und das es auch kein Beinbruch sein muß, wenn derjenige es zugibt das Geld genommen zu haben.
Doch es war kein vernünftiges Gespräch möglich, sie wollte gar nicht mit mir darüber reden, und brach in Tränen und Schluchzen aus, und wiederholte immer wieder das sie sowas nie machen würde, und wenn ich sowas von ihr glaube das sie das getan hat, dann wollte sie mit mir nichts mehr zu tuen haben. Das war mir auch irgendwie peinlich, aber ich kann es doch einfach nicht so tuen als wäre nichts passiert. Vielleicht tue ich ihr auch unrecht.
Ich weiß jedenfalls nicht mehr weiter.
Ach so, die Mutter sagte das sie, was ich auch schon gemerkt habe, öfters lügen würde, und bei ihr auch schon Geld genommen hat.
Nur leider steht durch diesen Konflikt die gesamte Beziehung auf dem Spiel.
Grüsse Armin

Antworten (2)
Hallo Ramona

Ja danke, das sehe ich auch so, daher lasse ich die beiden am besten erst mal in Ruhe und warte mal ab.
Gruß Armin

Hallo Armin,

da die Mutter des Mädchens ja schon von den Lügenproblemen ihrer Tochter weiß, solltest du am ehesten sie bitten, das ganze für dich zu klären. Ihrer Mutter wird sie doch wohl eher zugeben, was sie ausgefressen hat, als dir, oder?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren