Alle 4 Wochen HEFTIGSTE Bauchschmerzen / ich bin männlich

Hallo zusammen,

ich habe seit ca. 8 Monaten einmal im Monat bzw. alle 4 Wochen für ca. 12 Stunden kaum aushaltbare Bauchschmerzen.
In der Regel fängt es mittags bis nachmittags mit einem leichte Schmerz an, der sich innerhalb von 30 bis 60 Minuten auf das Maximalniveau erhöht.
Der Schmerz ist relativ schwer genau zu loksalisieren. Meinem Empfinden nach beginnt er unterhalb des Brustbeins und zieht sich bis in den Unterbauch. Sowohl die linke und rechte Seite sowie die Mitte sind betroffen.
Der Schmerz kommt nicht wellenhaft, er ist einfach nur da. Aber das sind so extreme Schmerzen... hatte ja schon enige Bänder gerissen und Knochen gebrochen usw. aber das hier ist wesentlich schlimmer.

Wegen den Schmerzen kann ich nicht einschlafen und liege dann bis ca. 4 oder 5 Uhr nachts wach. Wenn ich am nächsten morgen wach bin, dann sind die Schmerzen abgeklungen und nur noch kaum wahrnehmbar.

Diverse Bluttests wurden gemacht, Magenspiegelung, Krankenhaus (Verdacht auf Blinddarm....) habe ich alles hinter mir.

Schmerzmittel habe ich bereits eingenommen, eine Linderung ist kaum zu spüren.

Antworten (2)
Endometriose

Hallo,
Ich hoffe dass es inzwischen besser ist. Mir fällt spontan dazu eine krankheit ein, die man endometriose nennt. Meistens kommt die bei frauen vor, aber bei männern ist es auch (in sehr seltenen fällen) möglich. Dabei siedeln sich zellen, die eigentlich nur in der Gebärmutter vorkommen, woanders an und verursachen monatlich starke beschwerden. Die ursache ist noch nicht komplett geklärt, aber es gibt eine vermutung, dass es genetisch bedingt ist. Man kann die krankheit medikamentös behandeln. Es dauert oft jahre bis die krankheit erkannt wird.

Hallo,
ich habe ähnliche Symptome.
Bei mir fangt es im oberbauch an verbreitet sich im gesamten Bauchraum und zieht in den Rücken und in die Brust. Habe dass jetzt ca. 4 Jahre.
Hat sich be dir schon rausgestellt was es ist?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren