Alleinerziehend durch die Pupertät meiner Tochter

Hallo,

meine Tochter wird im Februar 13. Ihr Vater kümmert sich nicht um sie. Wir hatten immer ein inniges Verhältnis. Zur Zeit brüllen wir uns nur noch an. Sie wird handgreiflich, ist respektlos, benutzt Ausdrücke. Ich weiß mir nicht mehr zu helfen.

Antworten (1)
Alleinerziehend durch die Pupertät meiner Tochter

Hi, das kennen wir zu genüge. viele Eltern sind mit ihren Kidis überfordert, wissen sich nicht mehr zu helfen! Was sollte man nicht tun, nach der Merinung der Soziologen auf keinen Fall schlagen! Amt für Familie, eher zweifelhaft da die sich eher überhaupt nicht mit Kindern auskennen und sich dann einmischen wenn es nicht nötig ist, oder sich nicht einzumischen verstehen wenn es nötig wäre! Schlagen ist keine Lösung, ich selber wurde als Kind sehr oft geschlagen!
Aber wie soll man einem Kind, das Grenzen sucht und aber auf keine stößt, begreifen wo diese liegen, weil Eltern sich nicht trauen ihnen klar die Grenzen zu zeigen!
Clever die Soziolgen, die 40 Semester Kinderwesen studiert haben aber selber keine haben, für die ist es einfach zu sagen wie es aussieht! Auch die Ämter die einem die Kinder weg nehmen, (mir nicht passiert) und an Heime weiter geben, was würden sie tun wenn sie diese Kinder behalten müssten und die volle wucht abbekommen würden? Kindererziehung ist nicht leicht, aber man sollte klare Grenzen setzen und hart bleiben, wenn nötig sich auch wehren! Nur weil es Kinder sind, ist das noch lange kein Grund sich von ihnen verletzen zu lassen! Und später werden sie auf Menschen treffen, die nicht so mitfühlend sind wie Sie liebe Eltern und der Polizei wird es später egal sein ob ihr Kind eine schlechte Kindheit hatte oder es nie Grenzen kennen gelernt hat! Wenn es sein muss, ist wehren die einzigste Möglichkeit um Grenzen klar zu stellen, egal was Soziologen sagen und denken! Denn die müssen nicht mit den Problemen leben die sie nur vom Studium kennen! Viel Glück!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren