Als Kind nackt ausgezogen von Geschwistern

Ich wurde als Kind von meinen Geschwistern nackt ausgezogen.Zwei hielten mich fest und die anderen haben mich ausgezogen bis ich nackt vor ihnen lag.Dann haben sie meine Bekleidung genommen, in mein Zimmer gelegt und die Tür abgeschlossen, so das ich mich nicht wieder anziehen konnte.Wenn ich dabei zu laut war haben sie mich in das Treppenhaus oder auf den Balkon gestellt, zur Beruhigung wie sie sagten.Meistens mußte ich dann so lange nackt bleiben, bis meine Eltern von der Arbeit nach Hause kamen.Wenn ich ihnen davon erzählt habe meinten sie nur"ach-die werden dir schon nichts wegschauen"Einmal, als ich wieder nackt vor ihnen lag haben sie sich unterhalten, dass sie einige von ihren und meinen Freundinnen und Freunden zu uns nach Hause einladen, damit sie sich das einmal mit anschauen können.Ich bekam eine Erektion.Nun konnten sie sich vor lachen nicht mehr halten und meinten"so wie es jetzt aussieht bist du ja damit einverstanden und freust dich schon darauf"Dazu kam es aber dann Gott sei Dank nicht mehr.Mir war das jedesmal furchtbar peinlich und ich wollte fragen, ob es jemanden mit ähnlichen Erlebnissen gibt?

Antworten (2)
Moderator
...

In einem anderen Beitrag schreibt er:
"Mein Bruder hat mich mal an ein Etagenbett gebunden und dann die Mädchen dazugeholt, damit sie sich das mal anschauen können wie das bei einem Jungen so aussieht."

Matze91: hast recht, Märchenstunde geschlossen!

matze91
@DABIn

Sry !
Selten so eine schwachsinnige Geschichte gehört.
Das Geschwister sich gegenseitig ärgern, ist vollkommen normal.
Was willste hier lesen ?
Wie andere "kleine Jungs" auch eine Erektion bekamen?
Lass es !!!!!!
Dein "Märchen" ist zu durchsichtig !!

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.