Angst in eine Essstörung zu rutschen

Hallo zusammen, ich habe so Angst in eine Essstörung zu rutschen, da ich mich mit so vielen Symptomen identifizieren kann und ich weiß nicht, was ich machen soll!
Alle sagen mir immer, ich soll mehr essen, aber teilweise kriege icb es einfach nicht hin, während es an anderen Tagen gut läuft.
Was kann ich machen? Wie kann ich verhindern, dass es schlimmer wird und dass ich ernsthafte Probleme bekomme?
Ich kann nur noch an eines denken: Kalorien. Und ich will das alles nicht mehr! Danke im Vorraus!

Antworten (1)

Klingt platt aber die einzige Lösung ist das Gefühl zu haben dass du selbst mit mehr Kilo schön und liebenswert bist. Dich finden andere genauso attraktiv und anziehend auch wenn du mehr Kilo hast. Schwer zu verstehen ich weiß.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren