Übelkeit bei Obst und Gemüse

Also ich habe eine Frage. Jedesmal wenn ich versuche Obst oder Gemüse zu mir zu nehmen muss ich direkt spucken und finde es auch sehr abartig es je zu probieren. Gesundheitlich habe ich keine Mängel aber mir fällt nur ein das es seit dem Kindergarten ist, wo ich gezwungen wurde mein Essen ganz auf zu essen und dann war mir übel und seither esse ich nur sehr sehr wenige Sachen (Äpfel, Bananen, Erbsen, Erdbeeren, ). Was kann man tun, probieren endet immer auf der Toilette mit spucken.

Antworten (1)
Hypnose?

Eine Bekannte von mir hat im Zusammenhang mit Essproblemen Hypnose ausprobiert. Sie konnte früher nicht die Finger von der Schokolade lassen und hat schon einige Diäten ausprobiert, bis sie sich zur Hypnose entschieden hat. Sie meint, sie hat jetzt keine Lust mehr auf Schokolade, wie lange das anhält, weiß ich aber nicht. Wenn es in die eine Richtung funktioniert, könnte es andersrum auch klappen? Vielleicht kann man die "Gehirnblockade", die du bei Obst und Gemüse hast auch so aufheben.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren