Aus welchem Grund fallen die Haare bei einer Chemotherapie aus?

Hallo, immer öfters sehe ich in der Stadt Menschen, die eine Perücke tragen.Mie fällt das auf, weil meine Freundin vor zwei Jahren eine Chemotherapie machen mußte, und ihr alle Haare ausgefallen sind .Sie trug damale zeitweise auch eine Perücke.Warum fallen den Kranken die eine Chemo machen die Haare aus?

Antworten (2)
Mittel gegen Haarausfall

Hi,

ja das liegt in der Tat an der aggressiven Zusammensetzung. Ich nehme seit geraumer Zeit ein Mittel, dass ich zufällig im INternet gefunden habe. Wirkt super und ich habe noch alle Haare. Kannste Dir ja mal anschauen unter *****

...

Glaub das liegt an der Zusammensetzung der Chemo. Es wird ja mit verschiedenen Zellgiften gearbeitet und je nach Dosierung greift das halt auch die Zellen in den Haarwurzeln an. Ist aber auch ziemlich unterschiedlich, jeder Patient reagiert da anders drauf. Bei mir sind z.B. wärend der Hochdosis-Chemo auch die Haare (inkl. Wimpern, Augenbrauen usw.) sofort ausgefallen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren