Ausraster durch Alkohol

Hey ihr.

Ich war letztes Wochenende auf einer Party und habe ziemlich viel getrunken. Irgendwann bin ich total ausgerastet, habe geheult und um mich geschlagen, obwohl es so weit ich mich erinnern kann keinen richtigen Grund dafür gab. Jetzt frage ich mich was da mit mir los war und ob da vielleicht betrunken irgendwelche Gefühle hoch kamen, die ich sonst so gar nicht wahrnehme. Was meint ihr dazu? Habt ihr das auch schonmal erlebt?

Antworten (3)
Wegen Alkohol ausrasten

Einem Freund von mir ist so etwas auch schon mal passiert, ich kannte ihn garnicht wieder, weil er normalerweise nicht aggressiv ist.
Es stellte sich dann heraus, dass er schon seit einiger Zeit ein Problem hat, welches er schon die ganze Zeit unterdrückt. Durch den Alkohol wurde er enthemmt und alles kam aus ihm heraus und deswegen auch dieses ausrasten.
Du solltest einmal genau überlegen, ob du vielleicht auch etwas auf der Seele hast, was du aber nicht wahrhaben und akzeptieren willst.
Und ganz wichtig...den Alkohol weglassen.

Gruss, Esoxy

Klar...

-.- Ab 2, iwas Promille sind es keine Emotionen mehr, sondern das kaputte Hirn haut einfach alles um!

Einfach nicht saufen, obwhl es ja SOOO GUT ist, sondern was sinnvolles und vernüftiges mal tun!

Dark-Dreams

@kiara

In vino veritas... Im Wein (Alcohol) liegt die Wahrheit.
Es kann durchaus möglich sein, dass Du Emotionen ect, die durch Deine Psyche unterdrückt wurden duch den Genuss von Alkohol freigesezt wurden... Da bin ich ir sogar fast sicher.

LG Cymberline

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren