Babysachen waschen

Wie wäscht man Babysachen am besten, muss man die immer kochen oder reicht es auch mal wenn man alles nur auf 30 oder 40 Grad wäscht? Sollen ja schließllich alle Bakterien abgetötet werden und ich möchte da nichts falsch machen! Ist es eigentlich notwendig das man spezielle Desinfektionsmittel zur Wäsche dazu gibt?

Antworten (1)
Keine Desinfektion für Baby-Klamotten

Ich habe mich immer nach den Waschzetteln in der Kleidung gerichtet. Bodies meistens 60°C, Strampler, Pullis, Hosen, Schlafanzüge 30 oder 60°C, je nach Anweisung. Man kann und sollte Babies nicht steril halten. Da Wäschedesinfektion meist jede Menge Begleitstoffe an die Wäsche bringt, würde ich sie bei normalen gesunden Babies nie benutzen. Ich verwende aber auch Waschnüsse anstatt Waschpulver und aufgelöste Zitronensäure mit ätherischen Ölen als Weichspüler.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren