Bademode für Männer seit Jahren eine Katastrophe

Wenn ich mir die heutigen Bademoden für Männer ansehe bekomme ich die Krise.
Die Jugend springt mit langen Boxershorts ins Wasser; darunter meist noch eine Hose - und ganz schlimm - die janzen Bakterien werden mit ins Waser genomemn und für den näcchsten Badegast zum darin baden mitgenommen.

NEIN !!! Ich ziehe nach wie vor) in Schimmbädern und am Strand, wenn jein FKK möglcih ist) meine Badehosen die an der Seite allerhöchstens 2cm breit sind an und habe so ein gutes und angenehmes Badegefühl.
Alleine der Geanke nach dem Schwimmen diese nassen an den Beinen klebenden Boxershorts an den beinen zu spüren würde mir das Baden und Schwimmen total verderben.

Warum sollen nur Frauen in angenehmen seitlich zu bindenden angenehmen Bademoden schimmen gehen ?
Nein - die derzeitige Bademode für Herren ist zum Kotzen!
In diesem Urlaub auch wieder: Da liegen sie mit diesen Riesendingern in der Sonne, die Hosenbeine umständlich hochgekrempelt um Sonne dranzulassen. Warum nicht gleich eine knackige badehose - auch Strings (dazu gibt es ja Beiträge in diesem Forum) finde ich angemessen.

Was meint ihr zu diesem Thema "Bademode für Herren 2010" ?

Antworten (6)
...

Die "Zeigefreudigkeit" unserer älteren Herren hat absolut nix mit Bademode zu tun.

geschlossen

Trage auch sehr knappe badehosen

Hallo kann mich dem nur anschliessen. ich mag auch diese schlabberdinger nicht wirklich, finde sie auch extrem ungeil.

ich selbst bevorzuge, sehr enge dünnen badepants, in dennen man auch sehr deutlich sehen, was in ihnen steckt, sich schwanz und eier deutlich abzeichnen.

kommt in der regel auch bei den weiblichen schwimmgästen serh gut an, hab schon sehr schöne und geile erlebnisse gehabt.( muss dazu sagen ich zeige auch gerne was ich habe, bin da sehr offen) ;-)

lg, klaus

@junge

Pass auf, dass du deinen sack nicht verlierst, wenn er dauern raushängt

Knappe badeslip

Ich bin 15 und habe von meiner freundin ein knappes badeslip bekommen. sie meinte es sei gross genug für mein kleines schwänzchen. aber mein langer sack hat nur knapp platz und hängt manchmal heraus. aber die leute sagen nichts und wenn ich es merke, stopfe ich meine beiden eier wieder in den kleinen slip.
möchte nie so lange hosen, möglichst wenig stoff. am liebsten wäre es mir, ganz ohne kleider zu schwimmen.

Naja

Also ich bin hier ja n Maädel.
Ich persöhnlich finde die langen besser als diese Eierkneiferbadehosen die ihr ja so toll findet, weil man bei denen and er Seite (meistens) reingucken kann.
Naja aber das ist ja nur meine Meinung, ihr müsst es ja selbst wissen.

Badeslips

Also ich finde diese lange Teile auch blöd und trage deshalb Badeslips oder die normalen Retro-Badehosen.

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.