Bedeuten rostige Haltestangen in der Therme, dass das Wasser verkeimt ist?

Gestern war ich mit meiner Freundin in einer anderen Therme als sonst.
Wir waren aber etwas erstaunt darüber, dass die Sachen aus Metall - Haltestangen im Schwimmbecken und anderes, was sich unter Wasser befand, verrostet war.
Wir fanden das nicht gerade gepflegt und unsere Stimmung war deswegen etwas getrübt.
Als ich das anschliessend meinem Mann erzählte, sagte er, dass das Rost an den Metallstangen etc. nichts gutes bedeute. Er vermutet sogar, dass das Wasser verkeimt und mit Bakterien verunreinigt wäre.
Hat meine Mann recht?

Antworten (1)
Verrostete Metall-Haltestangen in Thermen

Wenn die Metallsachen in Thermen verrostet sind, bedeutet es, dass man sich nicht um deren Zustand kümmert.
Das Wasser ist wahrscheinlich nicht mit Bakterien verunreinigt, aber nur der Anblick dieser ungepflegten Haltestangen u.s.w. würde mich total verstimmen.
In diese schäbige Therme würde ich persönlich nicht mehr gehen wollen.
Gruss steffi71

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren