Befruchtung trotz Sterilisation?

Mein Freund ist sterilisiert seit 8 Jahren, trotzdem haben wir ein Kinderwunsch. Ist es möglich und wie??
Müßen wir verheiratet sein für die künstliche Befruchtung in Deutschland??

Antworten (1)

Die Sterilisation kann rückgängig gemacht werden. Ihr Freund sollte sich hierzu mit einem Urologen in Verbindung setzten.

Die Krankenkassen zahlen bei der künstlichen Befruchtung in der Regel die Hälfte der Kosten. Aber nur dann, wenn man verheiratet ist, die Frau noch keine 40 und der Mann noch keine 50 Jahre ist.

Alles Gute!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren