Beim schlafen Schmerzen in der Schulter!

Hallo allerseits. Ich habe immer morgens wenn ich aufstehe dolle Schulterschmerzen! Ich bin Seitenschläfer und liege eigentlich die ganze Nacht auf der gleichen Seite. Mittlerweile traue ich mich schon gar nicht mehr auf der Seite zu schlafen, weil ich morgens wirklich lange brauche bis ich in die Gänge komme. Was kann das sein? Liegts an der Matratze? An meinem Kissen? ist die Schulter kaputt?

Antworten (7)
Schulterschmerzen

Hier der Erfahrungsbericht meiner eigenen jahrelangen Tortur:

https://www.straat.de/2019/08/meine-erfahrungen-zur-schultersteife/#more-9

Bei unerklärlichen Schulterschmerzen mal nach Triggerpunkten suchen, wird oft übersehen!

Dickes Kopfkissen!

Schulterschmerzen

Nach 10 Jahren nächtlicher Schulterschmerzen trotz etlicher Spritzen und Stosswellen die nichts gebracht haben, habe ich die Lösung gefunden: Ein dickes Kopfkissen. Bei mir lag noch ein Kopfkissen mit Dinkelsprelzfüllung rum, das hab ich mal wieder ausproniert, und siehe, die Schulterschmerzen sind auf beiden Seiten weg. Die höhere Lage des Kopfes (ca. 10cm) nimmt bei Seitenlage den Druck von den Schultergelenken und die Ursache ist weg.

Hatte gleiches Problem über Jahre, schlussendlich hat mir eine 9cm dicke Viskoschaumauflage geholfen, die verteilt den Druck gleichmäßiger, funktioniert super, und der Preis ist auch mit etwas über 100€ ok.

Das ist Quatsch, es liegt daran: Das Schultergelenk wird dadurch zu stark verdreht. Wahrscheinlich habt ihr auch noch die Hand unterm Kopf, also leicht verdrehter Arm. Ausserdem fängt beim arm ausstrecken auch noch der Ellenbogen oder die Hand an weh zu tun. Am besten einen leicht erhöhten Platz für den Arm suchen zB 2 tes Kissen

Schulterschmerzen

Auch ich habe diese Probleme schon seit Jahren. Als Ursache wird vom Arzt die Halswirbelsäule angesehen. Der Schaden an der HWS ist auch im Röntegenbild darsttellbar. Linderung bringt ein Nackenkissen. Aber bitte im Fachgeachäft kaufen. Billigkissen verbessern die Situation nicht. Lass dich einmal in diese Richtung untersuchen, Termin beim Radialogen geht meistens recht schnell.
Ansonsten: Gymnastik für Hals und Schulter.

Dauer-schulterschmerzen

Ja, mir geht es auch so. Niemand weis was die Ursachen sind. Meine Ärztin ist hilflos und schickt mich zum Rheumatologen.Termin: erst in 3 Monaten? was ist das für eine Gesundheitsversorgung?
Unter dem Motto; bist du Gottes Sohn, so hilf dir selbst.
Was für ein Hohn für diesen Staat!
Seit fünf Wochen habe ich nun dauerhafte Schmerzen. Am besten helfen Bewegungsübungen nach dem Aufstehen und Schmerzmittel. Viel Glück .

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren