Bekommt man Herzprobleme, wenn man mit dem Leistungssport aufhört?

Ich habe gehört, daß Leistungssportler, die mit dem Sport aufhören, Herzrhytmusstörungen bekommen können. Stimmt das? Falls ja, kann man irgendwie vorbeugen? Gruß Jochen

Antworten (2)

Leistungssportler werden in der Regel gut betreut und wenn sie mit dem Sport aufhören, trainieren sie langsam ab.

Leistungssportler müssen langsam abtrainieren. Es kann zu Herzproblemen kommen, da sich bei Leistungssportlern das Herz vergrößert. Man sollte sich auf jeden Fall in ärztliche Obhut begeben, wenn man mit dem Leistungssport aufhört.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren